holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren foreign_books Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

8 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miese Satire - leider nicht mehr aber auch nicht weniger, 26. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Teufelin (DVD)
Nachdem eine einfache Hausfrau (Roseanne) wegen einer reichen, eingebildeten Romanschriftstellerin (Meryl Streep) von ihrem Mann sitzen gelassen wurde, geht die geprellte Ehefrau auf Rachefeldzug...

Auf der Haben-Seite hat dieser Film nur die grandiosen Schauspieler - der Rest ist einfach nur Murks. Mal abgesehen davon, dass ich bei dieser Komödie nicht einmal gelacht habe (und nein, ich persönlich bin noch nie in einer der Positionen der drei Hauptakteuere gewesen) konnte ich mich mangels Sympathieträger auch nicht an den dargestellten Ereignissen erfreuen.

Der Ehemann ist eine Flasche, dem man sein Schicksal von ganzem Herzen gönnt. Meryl Streeps Charakter ist eine dumme, hysterische Kuh, der man das Ende der Regentschaft in ihrer selbst erschaffenen Barbiewelt fast noch mehr wünscht. So weit so gut. Nun sollte man meinen, dass Roseannes Charackter so angelegt ist, das man ihr den erfolgreichen Abschluss ihres kleinen Feldzuges gönnt - Fehlanzeige. "Kleinigkeiten", wie ihre Rolle als Mutter oder ihre übertriebene Selbstgefälligkeit und Siegesgewissheit verleiten einen dazu ihr das gleiche Schicksal an den Hals zu wünschen, das sie sich für ihren Mann und seine Geliebte überlegt hat. Das versöhnliche Ende setzt dem Ganzen dann wirklich noch die Krone auf.

Außer diverser Ton- und Untertiteltracks bietet die DVD keine Extras.

Fazit: Ich habe mich am meisten darüber geärgert für diesen Schwachsinn auch noch 3 Euro Leihgebühr bezahlt zu haben. Bekomme ich mein Geld zurück?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.05.2009 18:37:01 GMT+02:00
Stuttgarter meint:
Der Film ist und bleibt spitze. Keine Ahnung was Dein Problem ist.

Veröffentlicht am 27.01.2013 12:59:47 GMT+01:00
Jensman meint:
"...aber auch nicht weniger" ??? Was könnte es denn noch weniger sein?

Veröffentlicht am 25.09.2015 22:48:57 GMT+02:00
Jan Indorf meint:
Ok. Die Meinungen zur Interpration des Filmes gehen auseinander....Dennoch ist der Kontext dieser (zugegebenermaßen sehr zynisch, satirischen) Komödie, ungeachtet des angeblichen feministischen Inhalts kontrovers....aber es geht weder um gut und böse, noch um Moral.
Die Erkenntniss des Films ist einfach nur die Verteidigung und Rache der Werte aus Sicht der Hauptdarstellerin... Und diese sind durchaus nachvollziehbar, jedenfalls in der Wertevorstellung der westlichen Welt!!!! Die Klischeehaftigkeit kann mann verzeihen, da es sich um eine überspitzte Komödie handelt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Edewecht

Top-Rezensenten Rang: 2.822.822