Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

45 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein "wahnsinniges" Spiel, 29. November 2012
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Far Cry 3 - Insane Edition (exklusiv bei Amazon.de) (100% uncut) (Computerspiel)
Ich gehöre zu den glücklichen Menschen, die Ihre Version von Far Cry 3 schon gestern Abend ausprobieren durften/konnten.
Da ich selbstverständlich noch kein abschließendes Urteil fällen kann, folgen nun meine subjetiven Eindrücke des Spiels nach ca. 3-4 Spielstunden.

Zunächst möchte ich mit der Grafik beginnen und damit das Vorurteil bestätigen, dass wir Pc-Spieler allesamt "Grafikhuren" sind.

Obwohl ich (ob mans nun glaubt oder nicht) bei einem Spiel nicht nach der Grafik entscheide, ob es in meiner Sammlung landet oder nicht, war es für mich doch das erste worauf ich bei diesem Spiel geschaut habe (Wortwitz).
Die Texturen sind größtenteils hoch aufgelöst und das Spiel hat schöne Licht und Schatteneffekte. Die Vegetation vermag auch zu gefallen. Insgesamt erinnert mich das ganze Spiel an Crysis1/Warhead wobei natürlich die Grafik noch einmal zeitgemäßer ist. Was ich schön finde, ist dass der zumindest für mich absolut nervig übertriebene "Bewegungsunschärfeneffekt" vieler Spiele heutzutage nur dezent zum Einsatz kommt. Ich spiele das Spiel auf den höchstmöglichen Grafikeinstellungen und bin sehr angetan von dem optisch Gebotenen. Es kommt direkt Urlaubsfeeling auf und es gibt einfach Spiele, die von der größtmöglichen "Immersion" profitieren. Dieses ist eines davon.

Soundtechnisch ist es insgesamt gesehen sehr gut vertont (Deutsch) und der gesamte Spielsound bewegt sich in der Oberklasse im Vergleich mit vielen anderen aktuellen Spielen. Besonders hervorheben möchte ich die Waffensounds, die ich persönlich sogar besser finde als in Battelfield 3.

Die Geschichte des Spiels möchte ich nicht umreißen, da ich auch nach 4 Stunden ja kein umfassendes Fazit geben kann. Nur soviel sei gesagt: Die Story bewegt sich bisher auf hohem Niveau und die Hauptmissionen machen viel Spaß und sind nicht nur Standartaufträge von der Stange. Ich finde der Begriff Pilze Sammeln bekommt eine ganz neue Bedeutung... .
Der eigentliche Höhepunkt des Spiels ist bisher jedoch der Bösewicht Vaas. Für mich eindeutig der beste Gegenspieler, den es je gab!

Ich habe an dem ganzen bisher einen Kritikpunkt ausmachen können. Die Nebenmissionen. Diese sind zwar zahlreich, reichen oft aber nicht über simple Hol und Bring bzw. Töte dieses/ Rette jenes hinaus. Die Qualität der Hauptmissionen erreichten Sie bisher jedenfalls bei weitem nicht... . Hier wäre also mehr "drin" gewesen.

Warum bin ich trotzdem so begeistert und sehe das Spiel als mein persönliches Spiel des Jahres 2012?

Nun obwohl die nebenmission OBJEKTIV gesehen blöde sind, sind diese doch irgendwie motivierend. Durch die Inselwelt die an jeder Stelle mit alten Tempelanlagen, Höhlen oder einfach tollen Postkartenmotiven aufwartet, ist man in so einem Zwang. Frei nach dem Motto " die Mission interessiert nicht, aber ich will sehen was es dort für tolle Sachen gibt."

Gut gemacht hingegen ist das Erobern von Basen der Piraten und das Abschalten von Funktürmen wodurch respawnende gegner verhindert werden. Auch wenn das keine Missionen im eigendlichen sind, so habe ich jedesmal eine andere Ausgangsituation, greife ich vom Wasser an?Oder von Oben?Schalte ich zuerst den Strom ab?Oder bin ich Rambo? Man hat einfach das Gefühl, sich so selber Aufgaben zu geben... .Insgesamt ist das Spiel wahrlich umfangreich und die Spielwelt ist riesig, zumal es überall etwas zu entdecken gibt. Zum Umfang der Hauptmissionen kann ich nichts abschließendes sagen, aber nach meinen Einschätzungen kann ich die in zahlreichen Magazinen angedeutete Spielzeit von 20-25 Stunden bestätigen. Sofern man ab und an mal auch die Insel erkundet.

Es gibt ein rudimäntäres Craftingsystem und Levelsystem, welches zummidest bei dem erstgenannten motiviert die Insel zu erkunden, den nur so bekomme ich größere Waffengurte oder Munitionskapatzitäten.

Also von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung für jeden der mit dieser Art von Spielen etwas anfangen kann.

Eine sache zuletzt: Das Spiel setzt auf UPlay also die Gegenvariante zu Steam von Ubisoft. Ich weiß nicht wie es sich verhält wenn man das Spiel direkt in Steam kauft vielleicht wird da auf Uplay verzichtet.

Ich bin eigentlich ein Fan von Steam, doch stört es mich, dass immer mehr Hersteller Ihr eigenes Ding machen... ich muss immer mehr Passwörter merken etc... Ich hätte es besser gefunden Sie wären nur bei Steam geblieben. Im Gegensatz zu z.B. GfWl ist Uplay aber kein den Kunden gängelndes System da kein "AllwaysOn" gefordert wird und es sich ansonsten angenehm im Hintergrund hält.

Also das wars. Ich hoffe, dass ich hier eine kleine Hilfestellung beim Kauf geben konnte.

Viel Spaß auf der Insel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.11.2012 16:48:56 GMT+01:00
Super Rezension.

Ich habe nur eine Frage. Und zwar würde ich gerne wissen, ob eine ständige Internetverbindung notwendig ist oder ob es reicht, dass Spiel einmal online zu aktivieren und anschließend kann man auch offline daddeln?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2012 21:26:33 GMT+01:00
Andreas L. meint:
Googlen ginge hundert mal schneller, als diese Frage hier zu stellen..

Veröffentlicht am 30.11.2012 15:49:45 GMT+01:00
David Kocher meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.11.2012 18:48:25 GMT+01:00
Spieler meint:
Schade dass wir da nciht einer Meinung sind. Aber bitte vergesse nicht, dass Crysis nicht so große Areale geboten hat wie FC3! Auf den Hinweis, dass Fable 3 zeitgemäß aussehen soll, gehe ich nicht ein. Das tut es absolut nicht! Und ich habe es selbst gespielt. Das die Synchro gerade am anfang nicht ganz Lippensynchron ist, stimmt. dies ist im späteren Spielverlauf aber nicht mehr der Fall. Die Qualität des gesprochenen textes (Sprecher vom Joker aus batman sowie der Sprecher von leonardo di caprio ist sehr gut. Dies habe ich nunmehr auch aus mehreren Quellen gehört.

Bei mir ruckelt das Spiel nicht... .

ich denke einfach, dass du dir mehr versrpochen hast und nun enttäuscht bist. Aber in Zeiten in denen Konsolen also die kleinsten gemeinsamen Nenner den Ton vorgeben, gibt es nunmal keine exklusiven grafischen Sprünge für die PC Version. Trotzdem bleibe ich dabei- und viele andere User werden mir zustimmen- das optisch gebotene ist äußerst hübsch und annsehnlich.

mfg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.12.2012 21:33:45 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.12.2012 21:41:40 GMT+01:00
Tamaris meint:
Ja, David Kocher.
Finde deine Aussage genau richtig! Die Personen plappern immer noch obwohl der Ton schon nicht mehr läuft! LOL.
Das ewig wartende bis sich ein paar Spieler eingefunden haben, hatte ich schon bei FC2 satt!
Habe gehofft, dass FC3 besser ist, leider nicht. Deshalb werde ich es weiter verkaufen.
Beim Coop - Modus sehr ärgerlich, wenn einige nicht mehr mitzocken wollen wird das Game mit den Worten ''zu wenig Spieler'' abgebrochen! Hat man dabei noch gute Punkte und ist recht gut im Spiel ist das 2fach ärgerlich!
Werde Heute gleich wieder im BF3 eingelockt sein und mehr Freude und Spielspass haben als die ganze FC3 Gemeinde zusammen!
Wer nur Rumballern kann und keine Ahnung von Taktik hat, für den ist es genau das richtige Spielzeug!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2012 15:24:24 GMT+01:00
Oje da erfüllt wohl jemand nicht die Hardwareanforderungen und ist nun am meckern.....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.12.2012 01:16:55 GMT+01:00
Opgenorth meint:
Haha.... BF3 und Taktik ??? Nie und nimmer !!!
‹ Zurück 1 Weiter ›