summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos SonyRX100 Learn More UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Kundenrezension

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Album hat mein Leben verändert..., 28. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Ich weiß, das hört sich unheimlich abgedroschen an, aber es IST einfach so! :-)

Ich habe die Scorpions 1984 Nachts im Fernsehen beim "Rock Pop in Concert" zusammen mit Judas Priest, Def Leppard usw. gesehen...
Das war irgendwie anders als der Kram den ich bis dahin aus den Charts kannte.
Nächsten Tag bin ich zum Plattenladen gelaufen, habe mir die "Blackout" gekauft und für mich sollte ab sofort (!) eine neue Musik-Ära beginnen...

Ich kann dieses Gefühl kaum beschreiben, als ich den ersten Song "Blackout" hörte und dabei das geniale Plattencover in den Händen hielt. Als später dann "Now!" und "Dynamite" aus den Boxen ballerte, war es um mich entgültig geschehen. Diese Platte hatte mich dermaßen in den Bann gezogen: Dieser fantastische Gesang, diese Aggressivität der Gitarren bei Liedern und Melodien für die Ewigkeit.
Hört Euch nur mal Matthias Jabs' Lead-Gitarre im Song "Blackout" an... Noch Fragen? Kein Wunder, dass etliche Könner/Kenner ihn zu den Besten seines Fachs zählen.
Oder die unfassbare Power, die Klaus Meine bei "Now!" an den Tag legt: geiler KANN man dieses Lied nicht singen! "...getting out of control, there's nothing that can bring me DOOOOWN..." ;-)

Hier stimmt echt alles!!

Ich kann mich, jetzt wo das hier schreibe, noch ganz genau daran erinnern und bekomme immer noch eine Gänsehaut. Ich wusste bis dahin nicht mal ansatzweise, wie Musik einen "packen" kann. Das war ganz genau das, was ich suchte! Jede verdammte Sekunde auf diesem Album ist göttlich!
Selbst 25 (!) Jahre nach der Veröffentlichung hat dieses Meisterwerk nichts an seiner Magie und Durchschlagkraft verloren.
Ich werde diese Platte bis an mein Lebensende lieben!
Danke Scorpions!!!

Ach ja, falls ihr das nicht mitbekommen habt, das sollte natürlich eine Kaufempfehlung sein! ;-)

Aber gibt es tatsächlich noch jemand, der dieses Jahrhundertwerk NICHT im Schrank stehen hat?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.09.2011 16:50:13 GMT+02:00
Crumbsucker meint:
Ha - bei mir war es (fast) genau so! Habe auch -warum auch immer, vielleicht purer Zufall- die Aufzeichung des legendären Dortmunder Konzerts gesehen. War damals 15 und hatte diese Art Musik noch gar nicht auf dem Schirm. Aber was ich da sah und hörte hat dann tatsächlich auch mein Leben verändert. Bin am nächsten Tag in den Plattenladen und habe mir allerdings die Single "Rock you like a hurricane, B-Seite "Coming home", gekauft. Es dauerte nicht lange und ich hatte sämtliche Alben. Im November 84 waren die Scorps dann in der Kölner Sporthalle und ich in der ersten Reihe. Dann nochmal 88 M.O.R. in Mannheim.
Dieses Jahr (2011) war ich wieder dabei, Abschiedskonzert in der Köln-Arena. War natürlich nicht mehr dasselbe...
Aber die Erinnerungen und Platten wie Blackout kann uns keiner mehr nehmen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.10.2011 01:56:31 GMT+02:00
Dragon64 meint:
Da muss wohl irgendwas dran sein..., wenn gleich ich mit der Taken by Force (Steamrock Fever, We`ll burn the sky und He`s a woman, she`s a man) meinen Einstieg 1977/78 als 13 bzw. 14jähriger hatte. 1983 dann 6 Stunden Hardrock im ZDF (!!!), 17.11.1984 Kölner Sporthalle die Live at First Sting Tour, anschl. bis heut 23 weitere, ich weiß nicht, welches das beste Konzert war, ob Hallen, Stadien, kleinerer Konzertsaal, Wacken 2006 oder "Rock am Meer" in Bremerhafen. Die Scorpions haben mit Ihrer Rockinterpredation Geschichte geschrieben und mich wie viele andere Musikfreunde positiv beeinflusst als auch bereichert, was so nachhaltig trotz vieler (!!) guter Rockmusik keinem gelungen ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2012 17:24:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.07.2012 17:24:57 GMT+02:00
Nick_Nick meint:
war da nicht auch Iron Maiden mit dabei?

Die Sendung hatte ich auf Video und hab' sie mir regelmässig 'reingezogen'.

Leider ist das Tape irgendwann verloren gegangen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.08.2012 15:10:47 GMT+02:00
Dragon64 meint:
Ja, stimmt, neben den Scorpions auch Iron Maiden, Judas Priest, Quit Riot, Def Leppard, Ozzy Osbourne, und MSG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.08.2012 07:31:27 GMT+02:00
Nick_Nick meint:
Weiss jemand, ob es von dem Konzert auch eine (oder mehrere) DVD's gibt?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.08.2012 17:11:35 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.08.2012 17:21:12 GMT+02:00
Metalhead meint:
Nein, das Konzert wurde leider nie auf DVD bzw auf einen kommerziellen Verkaufsmedium verewigt. Auch jegliche Bemühungen vom Rock Hard Magazin sind leider vergeblich gewesen, sich diesbezüglich mit dem Sender zu einigen. Schade! :-(
Zumindest konnte ich letztes Jahr in Wacken das ganze Konzert noch mal auf einer großen Leinwand ansehen, und ich sage Euch, dieses einmalige Konzertereignis hat echt nichts (!) von seiner Faszination verloren! :-))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2013 15:49:14 GMT+02:00
Rhinoman meint:
Info:
Die 7 Iron Maiden Songs gibt es auf "The Early Days" zu hören.
Ansonsten sind mir leider auch keine weiteren Veröffentlichungen bekannt.
Man kann die 6 Stunden aber gut auf YouTube anschauen.

Im übrigen waren es nur ausgewählte Auszüge(Songs) der jeweiligen Auftritte und nicht das gesamte Konzert, das ja bestimmt auch irgendwo beim ZDF lagern müsste - denn man hat ja sicherlich erst nachträglich entschieden was gesendet wird und was nicht. Ich kann auch nicht verstehen, wie man dieses historisch wertvolle Heavy Metal-Festival der Öffentlichkeit nicht preisgibt. Schliesslich sind ja auch die Aufnahmen mit öffentlich-rechtlichen Steuergeldern entstanden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.11.2013 15:10:10 GMT+01:00
Metalhead meint:
Hallo nochmal!

Ich habe jetzt erfahren, dass das ZDF das komplette Konzert auf DVD und VHS (!) anbietet. Das Teil kostet aber 55 Euro, weil jede DVD extra angefertigt wird.
Ihr müsst einfach eine email an Lorenz.H@zdf.de schicken mit der Bitte, dass ihr eine Kopie haben möchtet.
Wenn das mal keine guten Neuigkeiten sind... ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 42.617