Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Band = Gute B-Seiten..., 26. September 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Turns Into Stone (Audio CD)
...das war schon bei den Beatles, den Smiths oder später Oasis und Blur so und ist auch bei den Stone Roses nicht anders. "Turns Into Stone" ist hierbei ebenso eine Kollektion der Nicht-Album-Singles ("Elephant Stone" erschien noch vor dem Debütalbum, "Fools Gold" und "One Love" zwischen diesem und "Second Coming") wie der B-Seiten bis 1992, also all derer, die kontemporär zum Debüt "The Stone Roses" auf Singles verheizt wurden.
Wenn man bedenkt, dass eben dieses Debüt eins der besten Alben des Jahrzehnts, vielleicht auch aller Zeiten ist, kann man sich schnell vorstellen, dass auch das Material, das nicht ganz gut genug war, noch über jede Menge Klasse verfügt. Die 1988er Single "Elephant Stone" etwa ist eins der besten Stücke der Roses - mit einem tollen, von Drummer Reni, Bassisst Mani und Gitarrist John Squire wunderbar Stück für Stück über anderthalb Minuten aufgebauten Intro geht es los, dann darf Ian Brown (seine Stimme zu dem Zeitpunkt die eines jungen Gottes) einige unsinnige Lyrics und einen absoluten Ohrwurmrefrain singen, bevor Reni, Mani und Squire ein herrliches Outro auftischen. Auch das ruhige, teilweise sentimentale "Going Down" hätte genauso gut auf dem Debütalbum Platz finden können. "The Hardest Thing In The World", "Mersey Paradise" und "Standing Here" sind kaum schwächer und spiegeln die songwriterische Klasse der Roses in ihrer Frühzeit wieder. "Standing Here" ist zudem ein gutes Beispiel dafür, wie akribisch die Band Songs zur Perfektion brachte - nach einem dreiminütigen, von E-Gitarren getriebenen Part, der melodisch absolut gut genug für einen Song ist, folgen noch zwei weitere Minuten, in denen Brown über leise Gitarren wunderschön ruhige Melodien hauchen darf - brillant.
Mit "Where Angels Play" folgt der wohl beste Song auf "Turns Into Stone" - ruhig und gleichzeitig bestimmt, von Squires luftig verzerrter, in den Hintergrund gerückter Gitarre perfekt untermalt und von einem perfekten Refrain vollendet. Nach dem zweiten folgt ein fast zweiminütiges, verträumtes Outro - kein Wunder, dass diese B-Seite seit ihrer Veröffentlichung (und auch schon davor, ohne Refrain - was viel über die Qualität der Strophen aussagt!) ein absolutes Muss auf jedem Roses-Konzert ist.
Nach dem netten, aber belanglosen "Simone" (Das Instrumental von "Where Angels Play" rückwärts) folgen vier Songs aus der Zeit zwischen den Alben - den krassen Stilwechsel von "The Stone Roses" zu "Second Coming" kann man hier schon erahnen, "Fools Gold" etwa ist fast schon Tanzmusik, definitiv kein Rock mehr und mit seinen 9 Minuten, während denen Brown minimalistische, aber eingängige Melodien über Squires verzerrte Gitarre flüstert, erstaunlich lang dafür, dass es der größte Erfolg der Band zu dieser Zeit war. Das schnelle, positive "What The World Is Waiting For" ist kaum schlechter, ähnlich die kurz darauf herausgebrachte Single "One Love" und deren herrlich abgefahrene, viel zu lange, verträumte B-Seite "Something's Burning". Es lohnt sich, die Zeit bis zum Refrain zu warten, der ist nämlich richtig gut.
Insgesamt hat das Album bis auf "Simone" kaum schwache Tracks (vielleicht noch "The Hardest Thing in the World") und ist ein unverzichtbarer Baustein der Stone Roses-Sammlung - qualitativ ist es wohl auch besser als "Second Coming", vor allem hat es mehr (großartige) Songs im Stil des Debüts, der ja bald abgestreift wurde.
Übrigens: die alternative B-Seiten-Kompilation "The Complete Stone Roses" bietet zwar "Sally Cinnamon", die B-Seiten "All Across The Sands" und "Here It Comes " sowie die zwei (eher schwachen) Debütsingles als Mehrwert, beinhaltet aber nur die deutlich kürzeren Versionen von "Fools Gold", "One Love" und "Something Burning". "Turns Into Stone" ist daher die bessere Wahl, obwohl auch "Sally Cinnamon" für Roses-Fans unverzichtbar ist - Sammler werden wohl beide CDs kaufen, eigentlich reicht es aber auch, "Turns Into Stone" zu bestellen und sich "Sally Cinnamon" einzeln herunterzuladen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 566.679