Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Für weniger anspruchsvolle Nutzer ok, 22. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Netgear D6300B WiFi Modem Router 802.11ac Dual Band Gigabit Annex B (DE) (Zubehör)
Ich war auf der Suche nach einem modernen Router mit vielen Einstellmöglichkeiten. Dieser Router bietet die neueste Netzwerktechnik, ein paar Punkte stören mich jedoch:
- Der Stromverbrauch scheint deutlich höher zu sein als bei meinem alten Router. Das Gerät kommt mit einem Laptop ähnlichen Netzteil und wird recht warm.
- Eine aktuelle Firmware muß man lange im Internet suchen. Auf der Support Seite findet man leicht das amerikanische Pendent R6300B aber nicht für den D6300B. Gegenüber der Support Hotline muß man sich fast rechtfertigen wenn man nach der neuesten Firmware verlangt.
- Als dynamischer DNS Dienst wird nur DynDNS angeboten, was nach für mich nach der Nutzungsbedingungsänderung von DynDNS nicht verwendbar ist.
- Auf der DSL Seite hätte ich mir mehr Diagnose- und Einstellmöglichkeiten erhofft.
- Das Gerät kommt ohne Halterung zur Wandmontage.
- Das AC Netzwerk ist auf bestimmte Kanäle beschränkt die man fest einstellen muß. Ein automatisches Suchen des besten Kanals wird nur bei 2.4GHz unterstützt.

Ansonsten kann ich sagen, daß der Router seit der Ersteinrichtung vor einer Woche tadellos läuft. Die WLAN Reichweite ist gut (aber nicht überragend).

Update: Nach 3 Wochen musste ich den Router nun bereits zwei Mal neu starten, weil sich manche WLAN Geräte nicht mehr mit dem Internet verbunden haben. Außerdem hat mein Nexus 4 sporadisch Probleme mit dem Abrufen von Mails vom Strato Server über IMAP. Mit meinem alten Router von Congstar habe ich diese Probleme nicht. Ich muß also vermuten, daß der Router damit etwas zu tun hat.

2. Update: Auf meine Rezension hin hat sich der Netgear Service bei mir gemeldet. Meine Kritikpunkte hat der Servicemitarbeiter alle mitgenommen. Bis auf das Versprechen, daß mit einer zukünftigen Firmwareversion noch weitere DynDNS Dienste unterstützt werden sollen kam aber leider nichts dabei heraus. Insbesondere beim Probleme mit dem Abrufen und Senden von EMails über IMAP konnte er mir nicht weiterhelfen. Mittlerweile ist eine Sicherheitslücke bekannt mit der das Gerät über das Gast WLAN zu kapern ist. Auf ein Firmware Update wartet man bisher vergeblich. Ich habe die Nase voll und werde das Gerät durch ein anderes ersetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.01.2014 13:12:33 GMT+01:00
Hallo Stefan Muehleck,

es tut uns leid dass Sie mit dem Router von Netgear nicht zufrieden sind und wir würden Ihnen hier gern unsere Hilfe anbieten. Dazu schreiben Sie uns am Besten eine Email an folgende Adresse und schildern uns den genauen Aufbau und die Firmware die Sie verwenden:

agermany@netgear.com

Mit besten Grüßen
Ihr Netgear Amazon Team

Veröffentlicht am 19.01.2014 09:25:58 GMT+01:00
DSCHUBBI meint:
Es ist reine Spekulation, ein "warmes" Netzteil mit höherem Stromverbrauch zu begründen. Dieses Argument kann man nicht gelten lassen, solange der Router nicht an ein Strommessgerät angeschlossen wurde und sollte daher gestrichen werden.
PS wenn Sie Strom sparen wollen, schließen Sie den Router an eine Zeitschaltuhr an. Dann sparen Sie z.B. in den Nachtstunden Strom durch Ausschalten und haben einen automatischen Reset!
Nur ein Stern als Bewertung, solange Sie sagen, er "läuft tadellos" ist nicht sehr objektiv im übrigen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.02.2014 16:00:46 GMT+01:00
Stefan M. meint:
Da haben Sie natürlich recht. Das Gerät wurde kurz darauf von der Computerzeitung c't getestet. Wer es genauer wissen möchte z.B. kann dort nachsehen. Mit meiner Vermutung lag ich wohl nicht ganz falsch.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 225.451