Kundenrezension

53 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Farcry 2 besticht durch Grafik, jedoch mit kleinen Abzügen., 18. November 2008
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Far Cry 2 - [PlayStation 3] (Videospiel)
So, ich habe mich jetzt doch endlich mal durchgerungen eine Rezession zu schreiben und das beruht hauptsächlich auf den Fakt, dass hier viel vorschnell bewertet wurde, ohne das Spiel durchgespielt zu haben und auch manchmal nur Halbwahrheiten verbreitet wurden.

Grafik: Zur Zeit dank hervorragender Dunia Engine einsame Spitze.
Tag - und Nachtzyklus, Licht und Schatten, Wassereffekte, Regen, realistische Explosionen, Feuer (die Feuer breiten sich sogar in Windrichtung aus) und unglaubliche Sonnenuntergänge sind da nur einige Highlights. Lediglich das Schadensmodell ist noch zu verbessern. Beispielsweise bekommt man keine platten Reifen wenn man auf jene schießt oder Autos explodieren außergewöhnlich aufwendig, liegen dann jedoch nur verkohlt an einem Stück da.

Physik: Mein ehemaliger Physik Lehrer würde sagen: 1+. Bis jetzt hab ich nichts gesehen, was nicht physikalisch Korrekt abgelaufen ist, ob es abgeschossene Farnwedel sind oder explodierende Boote.

Sound: Der Sound ist dynamisch und wird zum Beispiel bei Gebrauch der Schusswaffe intensiviert, jedoch ohne wirklich große Abwechslung zu bringen. Explosionen und Schüsse wirken aber realistisch und fesselnd.

Handling: Die Steuerung ist im Großen und Ganzen intuitiv, wie man es von COD4 gewöhnt ist. Nach kurzer Eingewöhnungszeit von PC auf PS3 kriegt man es aber schon ganz gut auf die Reihe.

Künstliche Intelligenz: Die Intelligenz der Gegner reicht oft von Harvardabsolvent bis Strohdoof. Immer in Bewegung und oft hinter Bäumen zum Nachladen versteckt, wirkt der Computer anfangs recht clever. Ich hatte aber auch schon Situationen wo er sich an ein MG begeben hat, direkt vor mir stand und nicht geschossen hatte. Der Gebrauch von nicht Standardwaffen wie Raketenwerfer oder Granaten findet nur relativ selten statt.

Spielwelt: Die Spielwelt ist riesig, jedoch nicht wie angegeben 50 km² groß, sondern ca. nur 35 km², weil nicht alles frei begehbar ist. So hat man keine Chance über riesige Bergmassive zu wandern oder groß in die Wüste zu gehen, weil man dort abklappt und an anderer Stelle wieder aufwacht.

Gameplay: An dieser Stelle werd ich einfach mal ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern und verraten, was mir besonders gut gefallen hat und was wirklich daneben war.

Die aufkommende Stimmung beim spielen ist sehr gut.

Man kann im Missionsmodus verschiedene Wege gehen. Entweder man macht die Hauptmissionen einzig und alleine und ist nach 25 Stunden durch oder man erledigt alle Sidequests und braucht dann so ca. 40 Stunden. Die Belohnungen der Sidequests fallen da eher dürftig aus und sind meist nur ein Pluspunkt bei denen Kameraden.
Der Sinn dieser Kameraden besteht darin, dich zu retten, wenn du kurz vor dem Sterben bist. Jedoch muss man bevor ein Kamerad zur Rettung bereit ist, ihn irgendwo treffen und das geschieht nicht wirklich oft.

Die Missionen an sich bestehen meist aus dem Standartauftrag sich nach A zu begeben und B umzubringen, man möchte also meinen nach 8 Stunden Spielzeit wird das fad. Hier ist die Mentalität des Spielers gefragt. Denn man muss nicht immer geradlinig in die Feinbasis reinrennen und alles ummetzeln was geht. Oft reicht nur ein einzelner Schuss mit dem Scharfschützengewehr von sicherer Entfernung und man hat den Auftrag erledigt. Man kann auch mit unterstützendem Mörserfeuer vorher fast alle Gegner beseitigen und dann mehr oder weniger lässig in die Basis marschieren. Auch die Option des Kampftrucks steht immer offen. Man kann sich also entscheiden auf welche Weise man den Auftrag erledigt. Lieber heimlich und leise oder spektakulär mit ordentlichen Explosionen? Was darf es sein?
Hier kommt der Sandbox Charakter so richtig zur Geltung. Was mach ich heute? Geh ich lieber auf Safari und schieß mir ein paar Zebras oder mach ich doch den Boss der UFLL kalt? Vielleicht probier ich auch erstmal den neu erworbenen Flammenwerfer aus? Dem Spieler ist hier viel Freiraum geboten.

Nervende Dinge: Unglaublich belastend ist die viel zu geringe Respawnrate der Gegner. Ich fahre also durch diesen Wachposten und eliminiere alle Gegner um einen Auftrag zu erledigen, komme 5min später zurück und alle sind wieder unter den Lebenden. Da man oft große Entfernungen mit dem Auto zurücklegen muss ist das schon manchmal der Fall.

Unverzichtbar für die Überwindung von langen Strecken ist wie schon erwähnt ein Auto oder Boot (riesige Entfernungen lassen sich auch bequem mit dem Bus zurücklegen). Wenn man dann mal eins hat sollte man gut darauf aufpassen, denn die Gegner sind zahlreich und die Autos in manchen Gebieten rar! Auch gehen diese sehr schnell kaputt. So war mein Jeep oft nach ein paar Sprungeinlagen kaputt oder lag nach der ersten schon auf dem Dach.
Das lächerliche Reparieren von Autos ist amüsant. Sollte dein Auto mal in GTA Manier dampfen dann muss man es schnell reparieren. Das funktioniert indem der "Held" eine Schraube festzieht. Eine einzige Schraube repariert den kompletten Motorblock... alles klar.

Nach ca. 90% des Spieles kommt man an eine Stelle an der es kein zurück mehr gibt. Wenn man nach dieser Schwelle speichert kann man das Sandboxgame vergessen. Besonders tragisch, da man erst gegen Ende alle Waffen freigespielt beziehungsweise gekauft hat.

Lustige Bugs: Mir ist was aufgefallen, das großen Unterhaltungswert hat. Es gibt eine Stelle in der Karte, wo es einen kleinen Durchgang gibt und viele Tiere rumlaufen. Man parke also sein Auto in dieser Durchfahrt und schieße in die Luft. Sofort machen sich alle Tiere auf um zu fliehen und rennen gegen mein Auto und sterben. Mein Auto explodiert dann schließlich, weil die 20 Gazellen dann wohl doch zuviel waren.

Fazit: Farcry 2 ist ein klasse Shooter mit unglaublicher Grafik aber relativ lascher Story und teilweise im Gameplay unausgereift. Wer also lieber nen Kinofilmspiel haben will sollte MGS4 kaufen. Wer aber Lust auf Sandbox Geballer in ansprechender Grafik hat der sollte hier Zuschlagen.
Zwei mal 4/5. (mit leichten Tendenzen zu einer 3)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.11.2008 21:53:49 GMT+01:00
Flying Toast meint:
Hilfreiche Rezension . Bei der bemerkung mit den Gazellen musste ich lachen ;-)) Wenn der Preis fällt , wird auch auf meiner Playse die Safari " gerockt "!

Veröffentlicht am 03.12.2008 22:07:30 GMT+01:00
D. Wassong meint:
Du arbeitest doch bei Ubisoft oder?
Das Spiel ist nett anzuschauen, aber das ist auch schon alles. Wenn ich ich will das mir langweilig ist geh ich zum Friseuer, da bezahl ich nen 10ner und nicht so viel freche Kohle wie für das Game!

Veröffentlicht am 04.12.2008 17:31:25 GMT+01:00
Andreas Jahn meint:
@ wassong: ...und dann rennst du zusammen mit deinem Frisör und mit dem Flammenwerfer durch die Savanne. LOL

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2008 20:49:01 GMT+01:00
D. Wassong meint:
LOL.......... gute Idee, werd ich IHR mal vorschlagen......

Veröffentlicht am 05.12.2008 00:43:00 GMT+01:00
Andreas Jahn meint:
najut, bei einer Frisörin macht vieles mehr Spaß.... ;)

Aber ma im Ernst, ich find des Spiel nicht so schlecht wie es hier oft beschrieben wird. Es ist nur ein bissel zu früh auf dem Markt erschienen ohne es (anscheinend) genügend an Betaspielern getestet zu haben. Es gibt außer diesem lästigen respamen für mich keinen Grund es nur mit 3 Sternen zu bewerten. Da fallen mir auf Anhieb bei dem Übervater Super Mario 64 viiiiel mehr nervende Dinge (Bugs) ein!
Wems laut der teils mäßigen Bewertungen zu riskant ist der holts sich halt in der Platinum Version und kann sich dann ne Meinung bilden.
greez

Veröffentlicht am 30.04.2009 09:25:39 GMT+02:00
RUMBURAK meint:
SUPER Rezension!!
Und du hast das Spiel (inkl. seiner Schwächen) genauso beschrieben wie es der Wirklichkeit entspricht!

Wichtigster "Kritikpunkt" zu deiner Rezension:
Wo zur Hölle ist dieser sch... Durchgang mit den vielen Tieren?? !! ?? ;o)

Auf jeden Fall kann ich jedem, der beabsichtigt, dieses Spiel zu kaufen nur empfehlen nicht wild in "Rambo-Manier" mit dem MG durch die Savanne zu "pflügen" sondern sich für seine Aufträge Zeit zu nehmen und zu versuchen die einzelnen Quests auf verschiedene Arten zu lösen.
(Trotzdem macht es immer wieder Spass einfach alles in die Luft zu jagen. ;o) )
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (171 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (58)
4 Sterne:
 (33)
3 Sterne:
 (39)
2 Sterne:
 (25)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
EUR 32,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Halle (Saale)

Top-Rezensenten Rang: 867.508