Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bach-Kompendium und Standardwerk, 16. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Bach: Leben und Werk (Taschenbuch)
Martin Geck, Professor für Musikwissenschaft an der Uni Dortmund und bekennender Christ, hat sich im Verlauf von vielen Jahren intensiv mit Johann Sebastian Bach und dessen musikalischem Schaffen befasst, davon zeugen viele Bücher und Schriften zum Thema. Im Jahr 2000 legte er "Bach: Leben und Werk" vor, ein 800-seitiger Schmöker, den man durchaus als Kompendium der Bach-Wissenschaft schlechthin auffassen kann. Es geht hier um weit mehr als eine Biographie oder um einen Abriss eines Musikerlebens. Hier findet sich vielmehr praktisch alles, was der Musikstudent, der Kirchenmusiker, der Chorleiter, der Organist und der Bach-Liebhaber über diesen alles überragenden Komponisten wissen muss. Über tausend Fußnoten mit Quellenhinweisen sowie unglaubliche 32 kleingedruckte Seiten Literaturverzeichnis zeugen vom unbändigen Forschungsdrang und vom ungeheuer breiten Wissen des Autors.
Inhaltlich ist das Buch in fünf Abschnitte gegliedert. Im ersten Teil, "Prolegomena" überschrieben, fasst Geck die bisherige Bach-Forschung zusammen. Er geht dabei insbesondere auf die Leistung seiner großen Vorgänger Forkel, Spitta und Schweitzer ein und erläutert zudem kurz die Überlieferungsgeschichte der Hauptwerke Bachs. Im zweiten, etwa 250 Seiten umfassenden Teil liefert Geck eine äußerst gründliche, zugleich jedoch spannend geschriebene Biographie Bachs nach seinen Lebensstationen. Die Entstehung der Werke wird dabei sehr geschickt in den biographischen Rahmen eingefügt. Gecks flüssiger, stets äußerst sachlicher und dennoch ansprechender Stil sorgt dafür, dass man als Leser ob der Unmenge an Fakten und Zitaten nicht ermüdet, sondern das Buch vielmehr kaum aus der Hand legen kann.
Im dritten Teil bietet Geck eine musikwissenschaftliche Analyse der Vokalwerke Bachs; hier und im folgenden vierten Teil gibt es viele in den Text eingefügte Notenbeispiele. Besprochen werden ausgewählte Kantaten, die Passionen, das Weihnachtsoratorium, das "Magnificat" und Bachs Messen und Motetten. Die Fülle an Informationen und Anregungen, die man hier vorfindet, könnte einen tatsächlich bei einer durchgehenden Lektüre "erschlagen"; ich denke, von hier an handelt es sich eher um ein Nachschlagewerk. Oder man legt sich jeweils eine CD mit dem entsprechenden Werk auf und versucht, Gecks Ausführungen hörend nachzuvollziehen.
Das gleiche gilt für den vierten Teil mit Werkanalysen des Instrumentalschaffens. Das Buch schließt mit fünf verhältnismäßig kurzen Aufsätzen mit abschließenden Betrachtungen zu Bach als Künstler, als Rhetoriker und als Christ.
Dieses Buch dürfte über Jahre hinaus den Status eines musikwissenschaftlichen Standardwerks genießen. Es ist dem Verlag zu danken, dass es mittlerweile in einer preiswerten Taschenbuch-Auflage erschienen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Selsingen, Lower Saxony

Top-Rezensenten Rang: 50.736