Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielseitiger Abenteuerroman, 9. August 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Zwei Jahre Ferien (Taschenbuch)
In dem Abenteuerroman "Zwei Jahre Ferien" von Jules Verne geht es von Beginn an, und das im wahrsten Sinne des Wortes, stürmisch zur Sache. Es erleidet nämlich eine Schülergruppe aufgrund eines Unwetters Schiffbruch und wird auf eine Insel verschlagen, wo sie sich fortan zurechtfinden muss. Im Gegensatz zu Daniel Defoes Robinson Crusoe handelt es sich hier aber, wie bereits angesprochen, um eine ganze Gruppe von Menschen, was dazu führt, dass in die gesamte Handlung des Romans auch stets das menschliche Miteinander einbezogen wird. Auf geschickte Weise schafft es Jules Verne so, eine Art Gesellschaftsstudie in einem spannenden und interessanten Abenteuer zu verpacken, welches man sich nicht entgehen lassen sollte und das ich jedem empfehlen kann. Und das nicht nur, weil dieser Roman Jules Vernes im Gegensatz zu den meisten seiner anderen Romane, in denen man mit den Protagonisten umherreist (Reise um die Erde in 80 Tagen, Die Kinder des Kapitäns Grant, Fünf Wochen im Ballon...), seine Schwerpunkte anders setzt, sondern weil er auch sonst gut zu lesen ist und den Leser so mitreißt, dass er fast das Gefühl hat, selber auf der besagten Insel gestrandet zu sein! Diesen Abenteuerroman sollte man sich unbedingt zu Gemüte führen! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.05.2014 16:30:17 GMT+02:00
Thankmar meint:
Im Gegensatz zu den meisten meiner Vorposter habe ich dieses Buch im Kindesalter gelesen. Ich hatte damals das Alter der Protagonisten und konnte mich mit vielen von ihnen identifizieren. Ich hatte nie den Eindruck gehabt - wie oben kritisiert wurde - , dass diese Kinder eine ihrem Alter nicht gemäße Sprache sprächen würden. Von Kindern, die ein Gewehr in der Hand hatten und auf die Jagt gingen, mithin ihr Leben in den Griff bekommen wollten, erwartete ich damals, dass sie wie Erwachsene sprechen und sich dementsprechend verhalten. Als Kind habe ich dieses Buch gelesen, wieder- und abermals-gelesen. Ein Buch über Freiheit, Ferien und das Lebensgestalten wenn es plötzlich dazukommt Erwachsen sein zu müssen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (19 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 10,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Ein Kunde