Kundenrezension

140 von 176 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Punktzahl..., 2. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Unter Haien (Broschiert)
Alex Sontheim ist Investmentbankerin in New York und sie zählt zu den erfolgreichsten in ihrer Branche. Schon bald hat sie alles erreicht, was man in diesem Job erreichen kann. Als ihr eine Stelle in einer der bekanntesten Investmentfirmen der Stadt angeboten wird, ahnt sie nicht, dass sie mit ihrem Wissen und ihrer Arbeit einem kriminellen Kartell zuarbeitet, dessen Einfluss bis tief in Politik und Wirtschaft reichen...

Eigentlich war es nicht der Klappentext, der mich gereizt hat, denn das Thema ist so gar nicht mein Fall, aber es war der Name der Autorin, der mich neugierig gemacht hat, denn nachdem ich bisher alle ihre Krimis gelesen hatte und von allen begeistert war, kam ich nicht an ihrem Debüt vorbei und ich wurde auch hier nicht enttäuscht - im Gegenteil, ich wurde mit einer so spannenden Story belohnt, dass ich das Buch keinen Augenblick aus den Händen legen wollte.

Alex, der durch ihren neuen Job plötzlich auch gesellschaftlich alle Türen offen stehen, lernt auf einer Party den einflussreichen Sergio Vitali ebenso kennen, wie Nick Kostidis, den Bürgermeister der Stadt New York. Beide Männer beeindrucken sie sehr und es dauert nicht lange, da ist sie die Geliebte des attraktiven Sergio. Als der Bürgermeister sie vor ihm warnt, will sie nicht glauben, dass ihr Liebhaber ein Wirtschaftskrimineller ist, der über Leichen geht, doch ganz langsam beginnt Alex zu ahnen, dass sie eine Figur in einem bösen Spiel zu sein scheint aus dem es kein Entrinnen geben kann.

Etwa ab der Mitte des Buches hatte ich das Gefühl, nun sei der Showdown da, der Höhepunkt der Spannung erreicht und war ratlos, was noch kommen könne. Es könnte eigentlich gar keine Steigerung mehr geben, oder? Doch es ging immer noch mehr und die Autorin war noch lange mit ihrem Können nicht am Ende, sondern zog das Tempo immer mehr an - so sehr, bis man es fast nicht mehr aushalten konnte.
Beeindruckt hat mich ebenfalls das Thema Investmentbanking, auf das aufgrund der Story sehr stark eingegangen wurde (ohne langweilig oder zu trocken zu wirken) und das sicherlich einiges an Fachwissen oder aber eine Menge an Recherche erforderte.
Viel gibt es einfach nicht zu kritisieren an diesem Buch - Vielleicht sind die Bösen ein wenig zu böse, die Guten ein wenig zu gut, die Liebesgeschichte schon fast zu obligat, und ein kleiner Rechenfehler beim Alter eines Zeugen, doch der Gesamteindruck ist und bleibt, ein absolut fesselndes Buch gelesen zu haben, das mir einmal mehr bestätigt, dass diese Autorin bei meinen Favoriten gut aufgehoben ist.

Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert, intelligent geschrieben und spannend bis zur letzten Seite. Von mir die volle Punktzahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.02.2012 18:52:33 GMT+01:00
NiMa meint:
Unter Haien
Einfach genial, man könnte meinen die Autorin lebt in NYC! Es ist 10 mal entspannter zu lesen als all die Krimis die aus dem Amerikanischen (oft schlecht) überstezt wurden.

Wer es spannend mag - unbedingt lesen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.10.2013 00:26:14 GMT+02:00
R. Graf meint:
Ganz genau meine Meinung. Spannend, fesselnd, endlich mal ein toller deutscher Krimi, der leicht zu lesen ist und ne tolle Story hat. Hoffentlich schreibt sie noch mehr Bücher in der Art. Ich bin kein Fan von Serien.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Eskalina
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 131