Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bittersüßer Abschied vom Feed-Universum, 23. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Blackout - Kein Entrinnen (Gebundene Ausgabe)
Es war ein bittersüßes Gefühl als ich endlich Blackout in den Händen hielt. Einerseits habe ich seit einem Jahr dem Schluss dieser fantastischen Trilogie entgegengefiebert. Anderseits ist es eben das letzte Abenteuer mit den Masons und After the End Times.

Die wichtigste Frage die der Fan sich zum Abschluss einer Serie stellt ist natürlich: Schafft der Autor eine Punktlandung? In diesem Fall kann ich sagen: Mira/Seanan hat es auf jeden Fall geschafft und am Ende dieses Buchs war ich zufrieden und mit der Geschichte im Reinen.

Der Weg dahin ist allerdings manchmal ein wenig steinig.

Die Story macht da weiter, wo wir in Deadline aufgehört haben. Shaun und die überlebenden Reporter sind im Forschungslabor bei Dr. Abbey und planen die nächsten Schritte. George ist tatsächlich wieder zurück, wie schon die Vorschau im letzen Teil angedeutet hatte. Dieser Cliffhanger hat mich in der Zeit bis zum erscheinen von Blackout wirklich beschäftigt. Ich hatte die Befürchtung das es schwer werden würde diese Entwicklung plausibel zu machen. Ich hätte wissen müssen, dass Seanan/Mira so einen Plot nicht ohne ein gutes wissenschaftliches Fundament einbauen würde. Alle Sorgen waren umsonst.

Die Handlungsbögen von Shaun und George verlaufen bis zum letzen Drittel parallel und werden dann für das fulminante Finale zusammengeführt. Wir begleiten Shaun und seine Kollegen auf der Flucht und der Suche nach Beweisen für die Verschwörung im CDC, während George versucht sich mit ihrer neuen Existenz als Laborratte abzufinden. Um diese Teilung der Handlung und die spätere Zusammenführung plausibel zu machen musste die Autorin einige Verrenkungen in der Geschichte machen, die beim genaueren Hinsehen nicht mehr ganz plausibel sind. In manchen Momenten entstehen dabei einige Längen die ich aber verzeihen möchte, weil das Finale für alles entschädigt.

Ich möchte nichts verraten, aber ich habe das Buch nach einer schlaflosen Nacht mit einem zufriedenen Lächeln bei Seite gelegt. Die Autorin hat auf ihrer Website schon angekündigt, dass dies wirklich der Abschluss der Geschichte um die Masons ist. Allerdings wird sie noch mindestens eine weitere Novelle im Newsflesh Universum schreiben. Ich freue mich nach diesem würdigen Abschluss auf weitere Geschichten und werde doch Shaun und Georgia, Mahir, Alaric, Becks und alle anderen sehr vermissen.

Für Fans der Reihe heisst es anschnallen und auf eine lange Nacht einstellen...ich konnte nicht aufhören bis ich das Buch durch hatte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 12,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent