Kundenrezension

14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich bin etwas zerissen, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Denon AVR-X2000 7.1 Surround AV-Receiver (Internetradio, 4k-Video, HDMI, HD-Audio, AirPlay, 150 Watt) schwarz (Elektronik)
Hab damit den als Ersatz für den (Vor?)Vorgänger AVR 1910 gekauft wegen HDMI1.4 / 3D und er untersützt wohl schon 4k Upscaling falls mir ein entsprechender TV mal ins Haus flattert.

Was mir nicht gefällt ist:
1. Weniger Anschlüsse, insbesondere KEIN Coax Digital Audio In Port dran.
2. Manuelle Einstellungen:
Der Stereoklang (MusikCDs) ist irgendwie blasser und mit weniger Tiefen.
Der GrafikEQ und die Tonregelungen "wirken weniger" als vorher.
3. neue Fernbedienung ist "zu" vereinfacht. es fehlen mind. die "QuickSelects" ?
Was mir besser gefällt:
Audysse Raumklang (bei mir 7.0) bei Film und Games.
Der passt jetzt,mit und ohne DynamicEQ und Dynamic Volume
Beim alten klappte das mit der Centerlautstärke insbesondere
beim einfachen Dolby Digital nie richtig und ich musste bei
jedem Film nachregeln. Die "True" Formate waren schon damals 1A.
Auch kamen mir damals Passagen "dynamischer" vor als vorher im Kino
leise Stellen waren zu leise und wenns laut wurde, musste ich doch
wieder runterregeln. Das klingt jetzt wirklich wie ich es erwarte.

Jetzt noch was zu den manuellen Einstellungen im allgemeinen und
den Klang-Schemata im Speziellen.
Denon speichert die letzten gemachten Klangeinstellungen pro Input
fürs nächste Mal ab. Das ist erst mal gut. Auf der neuen Fernbedienung
sind auf den 4 Farbknöpfen 4 Klangschemata hinterlegt, auch gut.
Doof ist, dass man die 4 Klangschemata nicht individuell anpassen kann.
Musik höre ich in Stereo, mit manuell eingestelltem EQ wie es mir gefällt
Filme im Raumklang mit Default Audysse Einstellungen. Beides vom gleichen Player.
Um zwischen den Klangfavoriten zu wechseln müsste ich jetzt jedesmal eine
Befehlsserie über das Setupmenü abklappern, da ich eben nicht "meinen"
Stereoklang auf den bunten Tasten abspeichern kann.
Beim alten Receiver hab ich das über die QuickSelect Buttons gelöst. Die sind
jetzt nur noch direkt am Receiver. Also brauche ich jetzt 2 Verbindungen zwischen
BluRay(undCD) Player und Receiver. Dann zu jedem Input ein Klangschema und
auch gelöst. ABER mein alter BluRayPlayer hatte nur einen Coax Digital Out und
da siehe oben. Gut, dass ich noch keinen 3D BluRay Player hatte und so gezielt
optical kaufen konnte/musste.

Mein Fazit:
Wer noch keinen Kinoreceiver hat, ist das eine sehr gute Wahl 5 Punkte
Wer auch Musik in Stereo hören will, vllt. erst mal vortesten.
Für mich persönlich 1 Punkt weg
Bedienung (QuickSelect, Sound PreSelect) im Vergleich zu früher.
Für mich persönlich 1 Punkt weg
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: aus Sachsen

Top-Rezensenten Rang: 104.641