Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Merry merry Christmas, 11. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: The Christmas Album (Audio CD)
"The Jethro Tull Christmas Album" - das klingt ja zunächst mal völlig nach einer Band, die den Bach runtergeht. Aber schon das erste Anhören macht klar, dass dieser Eindruck notwendigerweise auf den Titel beschränkt bleiben muss. Denn nach Ian Andersons Geniestreich "Rupi's Dance" ist diese Weihnachts-CD zumindest ok. Ebenso wie auf IAs Solo-Vorgänger (wo nimmt der Mann bloß die Energie her, innerhalb von zwei Monaten zwei komplette Alben abzuliefern???) herrscht ein angenehm frischer, klarer und spielfreudiger Sound vor. Und es lässt sich nicht leugnen: bei Stücken wie "Holly Herald", "We Five Kings" oder "Another Christmas Song" kommt unweigerlich Festtagsstimmung auf. Martin Barres (!) Komposition "A Winter Snowscape" flottiert melodisch gesehen ein bisschen ziellos durch Raum und Zeit, ist aber sehr stimmungsvoll arrangiert und eignet sich gut zum Wegträumen am Ende des Albums. Die Remakes der alten Tull-Songs gehen in Ordnung. Sie kommen recht knackig und live-nah rüber, gewinnen den Liedern aber gegenüber den Originalen letztendlich keine neuen Aspekte ab.
Der große Schwachpunkt des Albums ist: es ist einfach ein bisschen zuviel von allem. Ein bisschen zuviel Instrumentals, ein bisschen zuviel neu aufgelegte Klassiker, ein bisschen zuviel vertullte Weihnachts-Traditionals und ein bisschen zuviel Bearbeitungen klassischer Stücke. Da fühlt man sich am Ende etwas erschlagen. Andererseits: was wäre Weihnachten ohne ein durchgehendes, feiertagsübergreifendes Völlegefühl? Wahrscheinlich kommt da wieder mal der schlaue Fuchs in Anderson zum Vorschein, wenn er uns dieses Gefühl nun auch im musikalischen Bereich beschert... Aber trotzdem: streichen könnte man z.B. ohne Weiteres "God Rest Ye Merry Gentlemen", "Bourée" und "Jack Frost", und keinem würde was fehlen.
Kurz vor Schluss noch meine Anspieltipps: "Holly Herald", "Last Man At The Party" (toller Silvestersong), "Fire At Midnight" und "We Five Kings".
Ein schönes Album ist IA & Co. da auf jeden Fall gelungen, und Weihnachten wird in Zukunft nicht mehr ohne dieses vonstatten gehen. In diesem Sinne: Frohes Fest!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 12.325