Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alice Munro pur..., 25. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dear Life: Stories (Vintage International) (Taschenbuch)
Alice Munro war bis vor einiger Zeit vielen Lesefans ein Begriff. Als die Autorin dieses Jahr den Literaturnobelpreis bekam wurde sie jedoch weltberühmt.
Das von mir gelesene "Dear Life" ist bereits seit Herbst 2012 im Handel und wird nun ab Dezember 2013 auch in Deutschland unter dem Titel "Liebes Leben: 14 Erzählungen" herauskommen.

14 neue Kurzgeschichten hat die Autorin darin geschrieben und sie wird sehr persönlich darin. Tiefgründig finde ich besonders die letzten vier Geschichten dieses Buches. Sie schreibt über diese:

"Sie formieren eine seperate Einheit, eine die sich autobiografisch anfühlt, aber den Fakten nach nicht immer ist".

Alice Munro hat einen eigenen und leicht zu lesenden Schreibstil und die Bezeichnung Kurzgeschichten treffend ist. Sie beginnt oft an einer unerwarteten Stelle, anschließend wird chronologisch rückwärts oder vorwärts geschrieben und die Geschichten haben zudem häufig einen offenen Schluß.

Auch sind ihre Protagonisten meistens Frauen, die sie in allen Facetten ihrer vielfältigen Weiblichkeit schildert. So beginnt sie ihre erste Geschichte mit der jungen Greta, die neben ihrem recht farblosen Mann Wünsche und Sehnsüchte hat die er nicht erkennt. Sie ist Poetin und verfasst Gedichte, von ihrer Famlilie als belanglos abgetan. Greta schickt ihre verfassten Gedichte an das Magazin "The Echo Answer", von denen zwei veröffentlicht werden. Somit nimmt die Geschichte ihren Lauf.

Viele ihrer Geschichten spielen in der kanadischen Heimat von Alice Munro. Die Autorin schafft es den Leser mit den Charakteren ihrer Protagonisten zu berühren. Ihre Geschichten sind für mich wie aus dem Leben geschrieben, realitätsnah, sentimental und tiefgründig. Sie lesen sich schnell und machen nachdenklich.
Ein Buch das lohnt zu lesen!

Sie hat als Schriftstellerin folgende Auszeichnungen erhalten:
"Alice Munro is the author of twelve previous collections of stories - the most recent of which are Runaway, The View from Castle Rock, and Too Much Happiness - as well as a novel, Lives of Girls and Women. Among the many awards und prizes she has received are three Governor General's Literary Awards and two Giller Prices in Canada; the Rea Award; the Lannan Literary Award; the National Book Critics Cirkle Award; and the Man Booker International Prize. Her stories have appeared in The New Yorker, The Atlantic, The Paris Review, and other publications, and her collections have been translated into thirteen languages".

Alice Munro ist 1931 in Ontario geboren und gehört zu den inzwischen bedeutendsten Autoren der Gegenwart. Mit ihren umfangreichen erzählerischen Werken ist sie Bestsellerautorin in ihrem Heimatland Kanada und der gesamten angelsächsischen Welt. 2013 erhielt Alice Munro den "Literatur-Nobelpreis".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.01.2014 11:39:58 GMT+01:00
Ulicox meint:
Frage: Das Taschenbch "Dear Life Stories (Vintage International) - ist das in deutscher Sprache ?,
wieviel Seiten? und ist der Text identisch mit "Liebes Leben" ??
DANKE für die Auskunft per eMail an: manfred_dietrich@gmx.de

Veröffentlicht am 08.01.2014 11:45:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.01.2014 11:46:44 GMT+01:00
Ulicox meint:
Zum Buch "Zu viel Glück" hatte ich die Leseprobe ausgedruckt.
Unsere Bekannten fanden die Schreibweise als zu langatmig und langweilig - einfach.
Das war aber nur die Leseproben aus den ersten Seiten der 1. Erzählung
"Dimensionen" . Die Kritik erscheint mir zu streng.

Veröffentlicht am 08.01.2014 11:59:48 GMT+01:00
Felix-ine meint:
Hallo Ulicox,
das Buch ist in englischer Sprache geschrieben und sollte identisch sein mit der in Deutsch geschriebenen Ausgabe. Es hat 319 Seiten, mit den Geschichten : Too Much Happiness - The View from Castle Rock - Runaway, Hateship, Friendship, Courtship, Loveship, Marriage - The Love of a Good Woman - Selested Stories - Open Secrets - Friend of my Youth - The Progress of my Love - The Moons of Jupiter - The Beggar Maid - Something I've Been Meaning to Tell You - Lives of Girls and Women - Dance of the Happy Shades.
Verzeihen Sie mir bitte, dass ich nicht per Mail antworte.
Es grüßt Felix

Veröffentlicht am 08.01.2014 12:11:33 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.01.2014 14:13:12 GMT+01:00
Felix-ine meint:
Hallo Ulicox,
die Lesegeschmäcker sind sehr unterschiedlich. Ich habe mehrere Bücher dieser Schriftstellerin und fand sie sehr gut verfasst, wie auch in dieser Rezension beschrieben. Zu Weihnachten hatte ich jeweils mehrere Bücher dieser Autorin verschenkt. Die Resonanz war unterschiedlich, von "sehr gut" bis zum "gefällt nicht".
In der Bewertung von Büchern bin ich mit dem Abzug von Sternchen immer sehr vorsichtig. Was den einen Leser in einem Buch anspricht, kommt bei dem anderen überhaupt nicht an.
Insofern habe ich aus meiner Sicht dieses Buch hoffentlich objektiv bewertet.
Es grüßt Felix
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (32 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 6,30 EUR 6,10
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Felix-ine
(TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 297