newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
Kundenrezension

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Debüt!, 30. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Who You Are (Audio CD)
Auf der alljährlichen "Sound of ..."-Liste aus England tauchte Ende letzten Jahres Jessie J auf dem ersten Platz auf. Nachdem dort bereits klasse Künstler wie Adele, Mika, Ellie Goulding oder Marina & the Diamonds angekündigt wurden, war ich sofort interessiert an der Person. Ihre erste Single "Do IT Like A Dude" konnte mich zwar anfänglich nicht überzeugen, als "Price Tag" mit meinem Lieblingsrapper B.o.B schließlich auf die 1 in England ging, war das Interesse geweckt. Jetzt schaue ich mir das Debüt genauer an:

1. Price Tag: Das Lied mit dem größsten Hitpotenzial. Der lockere, reggaeangehauchte Beat, kombiniert mit den coolen Strophen und dem klasse Refrain. Auch B.o.B ist super. Am besten gefällt mir das Lied allerdings, wenn sie es live akustisch singt.
2. Nobody's Perfect: Der nächste Geniestreich. Das Lied ist deutlich härter und dunkler. SIe zeigt, dass sie eine gigantische Stimme hat. Zu einer super guten Produktion zaubert sie einen herausragenden Ohrwurm hin.
3. Abracadabra: VOn Dr.Luke (Kesha, P!nk) produziert, ist das Lied relativ seicht. Es klingt etwas nach einem kleinen Price Tag, ist allerdings lange nicht so gut. Etwas schneller und einen härteren Beat, dann wäre es echt sehr gut gewesen. SO ist es mir zu seicht.
4. Big White Room: Mutig eine Live-Version an den Anfang einer Platte zu stellen. Oder überhaupt eine Live-Version auf ein Album zu bringen. Big White Room ist ein super schönes Lied udn ich bin froh, dass es live auf der CD ist. Hier zeigt Jessie J, dass sie sehr gut singen kann. Am Ende der Platte wäre das Lied allerdings besser platziert gewesen.
5. Casualty Of Love: Es folgt die erste richtige Ballade. Sehr gefühlvoll singt sie, das Lied ist ruhig und schön. Der Refrain wirkt richtig authentisch. Man hört ihre Gefühle. Casualty Of Love mag nicht der große Streich sein, fügt sich allerdings schön ein und zeigt ihre Vielfältigkeit.
6. Rainbow: Und endlich wieder ein schnelles Lied. Rainbow ist klasse! DIe gerappten Verse sind herausragend, sie führt wunderbar zum Powerrefrain hin. Das Lied hat zudem hohes Ohrwurmpotenzial.
7. Who's Laughing Now: Der nächste Hammer! Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man sich auf das Lied einlässt, ist es allerdings klasse! Der Text ist cool und ansonsten passt auch alles. Soll die vierte Single werden. Eine gute Wahl.
8. Do It Like A Dude: Debütsingle und mittlerweile einer meiner Lieblinge. Der Refrain ist eigentlich noch das schlechteste am Lied, da die Strophen und vor allem der Prechorus total herausragen. Ich würde es als das härteste und dunkelste Lied der CD beschreiben.
9. Mamma Knows Best: Jessie hat einfach eine klasse Stimme! Die Produktion überzeugt mich auch nicht so sehr, aber die Strophen entschädigen für das. Der Refrain hat Power und wenn man sie mal live dies singen gesehen hat, dann mag man das Lied auf jeden Fall.
10. L.O.V.E: Es wird wieder ruhiger. Erinnert mich etwas an Lied 5, meiner Meinung ist L.O.V.E besser. Der Refrain ist stark. Das Lied ist nicht lahm, sondern eine Midtempo-Ballade. Hier steht wieder ihre Stimme im Vordergrund.
11. Stand Up: Eine schnelle Nummer. Der Anfang hört sich sehr akustisch an, dann kommt der Refrain, der einen zum Tanzen anregt. Schöne Harmonien, das mainstreamigste Lied der CD.
12. I Need This: FÜr Chris Brown geschrieben (auch als ITunes-Bonus zu dessen Graffiti-Album) ist es das rockigste Lied (neben Nobody's Perfect), leider finde ich, dass es eines der schwächsten ist. Für etwas rockiges ist es zu langsam, für eine Ballade etwas komisch produizert. Die Stimme ist natürlich gut, allerdings hätte man das Lied vielleicht nochmal überarbeiten sollen.
13. Who You Are: Das Titellied und auch die beste Ballade des Albums. Einfach wunderschön! Die Strophen sind ruhig ud gefühlvoll und im Refrain brechen alle Emotionen aus ihr heraus. Man muss sich vielleicht daran gewöhnen, dass das Lied etwas schräg klingt, aber nach mehrfachem Anhören hat man das Lied ins Herz geschlossen.

Hut ab, für ein Debütalbum ist Who You Are richtig stark. Mir gefällt, dass Jessie so viele Stilrichtungen zeigt: Balladen, Hip-Hop, Soul, Rock und auch etwas Dancepop. Ich bin mal gespannt, was wir von ihr noch zu sehen bekommen. Demnächst soll sie ja auf David Guettas-Album zu hören sein. Ihre Stimme ist auf jeden Fall wiedererkennbar (vergleichabr mit Adele, die man auch gleich erkennt) und hat wirklich Power.

Beste Lieder:
1. Who's Laughing Now
2. Who YOu Are
3. Nobody's Perfect
4. Price Tag
5. Rainbow
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins