Kundenrezension

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein bissl holprig erzählt, aber nett anzuhören..., 26. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Folge 147/Grusel auf Campbell Castle (Audio CD)
Kaminknistern, klassische Musik und das Knarzen alter Holzdielen sorgen schon zu Beginn dieser Folge für eine tolle Atmosphäre im Schloss, das bis auf einen kurzen Ausflug der Haupthandlungsort dieser Geschichte ist. Passagenweise verfliegt diese Stimmung auf der etwas holprigen Suche nach dem ominösen Vermächtnis, doch das Rätselraten hat wie immer einen gewissen Reiz. Zwar fühlt man sich eher als Beobachter, kann nicht wirklich miträtseln, doch das Ganze ist nett anzuhören.
Der im Titel angekündigte Grusel kommt die meiste Zeit nicht richtig rüber. Die Aufnahme der Séance wirkt tatsächlich ein wenig unheimlich, die Stimme des Geistes ist allerdings sehr schlecht zu verstehen, selbst wenn man Kopfhörer benutzt. Ein wenig fühlt man sich an Darth Vader erinnert, als die rauchige, verzerrte Stimme des Geistes Adam Campbell mitteilt, dass er sein Vater sei...
Peters Begegnung mit einem Wassergeist zeigt mal wieder dessen typische, sehr amüsante Panikattacken, ist aber auch nicht wirklich furchterregend. So wirkt das Ganze eher lustig als schauerlich.

Es fällt auf, dass neben den drei Hauptcharakteren und dem Schlossherrn Campbell, bis zum großen Finale am Ende, außer in Erzählungen lange keine anderen Personen auftauchen und wenn, dann nur sehr kurz. Die Sprecher machen ihre Arbeit aber sehr gut, allen voran Santiago Ziesmer als Adam Campbell, der hier seinen ersten Auftritt bei den drei ??? hat. Seine Gespräche mit den drei Detektiven wirken natürlich und locker, immer der Situation angemessen. Ben Hecker als Butler Edward und Volker Bogdan als Gärtner Leech wirken sehr glaubwürdig, besonders schön ist es auch, mal wieder Andreas von der Meden zu hören, wenn auch nicht als Morton sondern als Skinny Norris, der hier aus nicht ganz nachvollziehbaren Gründen an der Verschwörung beteiligt ist. Des Weiteren sind u.a. Christian Rudolf, Katja Brügger, Stefan Kaminski oder Patrick Bach in Nebenrollen zu hören.

Insgesamt eine hörenswerte Folge mit angenehmer Atmosphäre. Die Geschichte wird ein wenig holprig erzählt, am Ende geht mal wieder alles furchtbar schnell, doch endet sie mit einer kleinen Überraschung, die man durchaus als Happy End bezeichnen könnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

S. Kapper
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Niedersachsen

Top-Rezensenten Rang: 874