Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade, selbst für echte Fans inzwischen nichts Besonderes mehr., 5. Oktober 2008
Kinder-Rezension
Rezension bezieht sich auf: McLeods Töchter - Die siebte Staffel, Teil 2 [4 DVDs] (DVD)
Nachdem man nun weiß, wie es mit Stevie und Alex weiter geht, ist der zweite Teil der 7. Staffel selbst für echte McLeods-Töchter-Fans (wie mich) nicht mehr überzeugend. Ich habe mich dabei erwischt, tagelang keine neue Folge angeschaut zu haben, obwohl ich bei den ersten Staffeln manchmal gleich mehrere an einem Tag verschlungen habe.

Zwar ist die Handlung etwas besser konstruiert als im ersten Teil der 7. Staffel (mit Grace und Marcus gibt es endlich weider ein Paar nach dem Motto "Wir sind nur Mates", mit Ashleigh eine neue Böse, mit Ingrid eine neue starke Frau, ...), aber die immer neu auftauchenden "McLeods" bzw. inzwischen auch "Ryans" können einfach die Lücken nicht füllen, die die aufhörenden Schauspieler hinterlassen haben. Das liegt nicht an ihrer schauspielerischen Leistung, aber was ist Drovers ohne Jodie und Tess, oder Killarney ohne Alex?

Den Weggang von Lisa Chapell (Staffel 3) hat man sehr gut in die Serie integriert, das war wirklich glaubhaft, selbst die Argentiensache von Tess und Nick (Staffel5/6) war noch glaubwürdig, aber jetzt fallen den Autoren keine guten Sachen mehr ein - wenn wunderts, von der Originalbesetzung ist keiner mehr da.

Drover als Handlungsplatz ist geblieben, aber insgesamt ist die gesamte Handlung etwas schnelllebiger geworden, es gibt mehr Handlungsstränge, die dann aber auch plötzlich wieder zu Ende sind. Die ursprüngliche Gelassenheit des Outback und das langsame Aufbauen der Handlung ist ein bisschen der Komplexität und Intrigität einer DailySoap gewichen, auch wenn das Ganze immer noch im Nirgendwo spielt. Da wird dem Zuschauer bisweilen recht viel zugemutet und aufgrund der Vielzahl der Personen, kann man die einzelnen gar nicht mehr so lieb gewinnen wie in den ersten Staffeln.

Als "neue" Serie wäre sie sicher gut, aber wer die alten Staffeln kennt, der reibt sich ob der Veränderungen verwundert die Augen. Schöne Bilder, tolle Musik und die Atmosphäre des australischen Outback gibt es trotzdem noch zu sehen und wer Fan ist, der schaut sich auch diese Staffel um der Serie willen an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.01.2011 19:42:45 GMT+01:00
M. Waldorf meint:
Du sprichst mir aus der Seele!
‹ Zurück 1 Weiter ›