Kundenrezension

33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich!!, 19. März 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Let Me In [Blu-ray] [UK Import] (Blu-ray)
Manchmal frag ich mich was hierzulande eigentlich abgeht. Die Schnullivampire von Twilight kommen mit ihren rumgeschmachte in die Kinos und ein Film wie Let me in (Starte im Oktober 2010 in den USA) schafft nicht mal den Sprung über den großen Teich. Dabei ist Let Me In ein mehr als nur gelungenes Remake eines ohnehin schon großartigen Films (So Finster Die Nacht). Hiermit kommen wir jedoch in den genuß die mehr als talentierte Newcomerin Cloe Grace Moretz bei ihren Blutsaugeraktivitäten zu beobachten. Moretz die jeder der was für gute Filme übrig hat spätestens bei Kick Ass kennen und schätzen gelernt hat, liefert hier eine grandiose Leistung ab die mich nur mit dem Kopfschütteln lässt, wenn ich daran denke das es bis jetzt noch nicht mal eine Direct2DVD elease in dDeutschland gab.

Die Unterschiede zum Original sind manchmal gut an einigen Stellen aber etwas unschön. Z.B. Die Szene (Achtung Spoiler) in der im Original die Frau gebissen wird und dann später von ihren Katzen angegriffen wird. Hier wird sie nur gebissen und das auch unter leicht geänderten Bedingungen. Eine Sache die mir gefiel war das hier der Vater des Jungen (Owen) keine eigenen Szenen (außer das Telefonat) bekam. Er ist für die Handlung mehr als unwichtig.

In den Deleted Scenes wird dann auch entlich mal gezeigt wie Abby zum Vampir wurde.

Fazit: Ein fantastischer Film und ein muss für jeden Filmfan. Zwar gibt keine wirklich gruselige Szene aber die Erzählweise des Films ist einfach wundervoll und die Schauspieler sind überzeugend.

Wenn er also auch mal auf deutsch rauskommt werde ich ihn mir auf alle Fälle kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.04.2011 02:20:30 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.04.2011 02:21:55 GMT+02:00
SisterDew meint:
Besten Dank für die informative Rezension. Ich warte auch schon sehr lange, dass der Film nach Deutschland (Kino/DVD) kommt und frage mich, warum solche (von vielen Seiten gelobte) Filme so große Schwierigkeiten haben, hierzulande einen Verleih zu finden. Vor allem, wenn man sich so ansieht, welch minderwertiger Müll Woche für Woche Kinos und DVD-Markt überschwemmt.

Nun gut, ich bin nun drauf und dran, mir den Film als Import zu holen, aber hat er wirklich nicht einmal englische Untertitel?
Ich würde mich mich über diese Angabe freuen!

Veröffentlicht am 13.04.2011 10:59:28 GMT+02:00
tinamod meint:
Ich finde die Szenen mit Oskar und seinem Vater im schwedischen Original alles andere als unwichtig. Das Scheidungskind Oskar genießt die ländliche Umgebung am Wohnort des Vaters und die damit verbundene Freiheit, die im Gegensatz zur Enge und Plattenbau-Monotonie Blackebergs steht, sichtlich: Tief inhaliert er die frische Winterluft und strahlt glücklich über das ganze Gesicht während seiner Fahrt mit dem Schneemobil. Gleichermaßen aussagekräftig die schöne Szene, in der Oskar sich wohlig in seine alte rote Strickjacke einkuschelt... Die Kontrolle durch seine überbesorgte Mutter und die Schikanen der Mitschüler sind hier weit weg. Doch dieses Idyll wird durch den Alkoholismus des Vaters gestört. Als abends, ausgerechnet während eines gemeinsamen Kartenspiels, Vaters Saufkumpan auftaucht und sich der Vater in kränkender Weise von Oskar abwendet, um sich der Trinkerei hinzugeben, ist das eine der traurigsten Szenen des Films, denn man kann erahnen, wie kostbar für Oskar die seltenen Stunden sein müssen, die er mit seinem Vater verbringen darf.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.06.2011 07:23:55 GMT+02:00
P. Zimmermann meint:
Vielleicht haben sie die Info mittlerweile schon bekommen aber die Uk Blu hat englische UT SDH (für Hörgeschädigte). http://i385.photobucket.com/albums/oo300/adamw2008/LetMeInBlu-ray3.jpg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.11.2011 11:30:55 GMT+01:00
mgk meint:
Inzwischen gibt es übrigens einen deutschen Kino(!)-Starttermin: 15.12.2011. Wer also auf eine deutsche Blu-ray wartet, dürfte die spätestens im kommenden Sommer bekommen.

Veröffentlicht am 16.12.2011 21:27:02 GMT+01:00
The Ron meint:
Die Sache mit dem deutschen Kinostart hat ja auch nur n bisschen über ein Jahr gedauert. Ist ja nicht so als wäre der Film schon Halloween 2010 in den USA gelaufen :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (106 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (62)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 16,32 EUR 4,84
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.261.002