Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Liebe auf den 2. Blick, 15. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Screamworks-Love in Theory and Practice (Audio CD)
Wer, so wie ich, die Schwermütigkeit von Venus Doom geliebt hat, wird sich bei dieser neuen CD wieder etwas umstellen müssen. Sie ist fast durchgängig mit Up-Tempo-Nummern gestaltet.
Es gibt bei Screamworks wenig Ecken und Kanten...alles ist recht flüssig und melodisch. Was so manchem vielleicht zu viel des Guten sein könnte.
Hat Venus Doom noch Abwechslung zwischen Up-Tempo und Balladen gehabt, sowie mit sehr viel Raffinesse im Liedaufbau überrascht, geht bei Screamworks alles glatt.

Nach dem erstmaligen Hören muss ich zugeben, dass ich, obwohl schon über 10 Jahre Him-Hörerin, doch etwas enttäuscht war. Ich musste fast ein bisschen weinen.

Nach dem 2. Mal Hören bekommt man eigentlich erst einen richtigen Eindruck und entdeckt doch das ein oder andere Geniale.
Songs wie DYING SONG, DISARM ME, SHATTER ME WITH HOPE, ODE TO SOLITUDE, KATHERINE WHEEL, IN VENERE VERITAS und LIKE ST. VALENTINE bleiben schön im Öhrchen kleben und haben teilweise auch tolle Rockelemente in sich. Ich finde auch, dass die neuen "Schreienden Sing-Elemente" von Valo, die hin und wieder vorkommen, sehr gut gelungen sind und einen regelrecht in die Dramatik der Songs mitreißen.

Der letzte Song THE FOREBODING SENSE.. wird besonders polarisieren. Für mich ist er eine tolle Bereicherung, vielleicht weil er ganz anders ist. Im Depeche-Mode-Stil vollsynthetisch...frei von Gitarre und Schlagzeug...doch ich finde, dass er was hat. Sehr mystisch, wenn man sich darauf einlassen kann.

Screamworks im Ganzen ist, auch wenn es auf den ersten Blick etwas "poppig" rüberkommt, absolut HIM. Man muss sich an keine neuen Instrumente oder Klänge gewöhnen. Einfach eine Sammlung von schnelleren Songs...bis eben auf den letzten experimentellen Titel.

Die Acoustic-Beigabe der Limited Edition ist eine super Sache. Manche Stücke sind besser als die ausgearbeitete Albumfassung. Mich hat die Art der Umsetzung sehr an den Titel " Song or Suicide " ( Venus Doom ) erinnert. Die Songs sind intrumental seeehr puristisch und man hört fast nur Villes tolle Stimme.
Ich habe mir bei Venus Doom damals gewünscht, dass "Song or Suicide" länger gehen würde und habe als Entschädigung sozusagen die Acoustic-Beigabe von Screamworks erhalten.
Wer damals bei dem Song ähnlich dachte, sollte also die Bonus-CD unbedingt mal versuchen.

Ich höre die Acoustic-Cd eigentlich sehr, sehr gerne. Wesentlich öfters als die Haupt-CD.

Auch wenn ich mich anfangs gegen Screamworks gesträubt habe, habe ich sie nun doch in mein Herz geschlossen. Sie ist vielleicht momentan nicht mein Lieblingsalbum, aber bei jedem Hören, kommt sie dem doch ein Stückchen näher.

Ich würde sie wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.02.2010 14:02:55 GMT+01:00
Hallo, "kleine träne"

Ich stimme dir voll und ganz zu und wollte dir nur mal sagen, dass ich "Venus Doom" für das Schwermütige, weniegr kommerzielle geliebt habe. Bist nicht allein damit - klasse Rezension also ;)
Weiter so

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2010 08:43:07 GMT+01:00
kleine_träne meint:
Hallo Marie-Christin,

vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
Da bin ich ja super froh, dass ich nicht ganz allein als Outsider da stehe. Ich hab mir schon echt Sorgen gemacht. :o)
Kann bis heute nicht verstehen, warum soviele so unzufrieden mit Venus Doom sind.
Ist aber auch schwer es allen recht zu machen.
Sie dürfen nicht zu "poppig" sein, aber auch nicht zu weit weg vom Mainstream. Schwere Sache !

Liebe Grüße
kleine träne
‹ Zurück 1 Weiter ›