Kundenrezension

2 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die könnens wirklich nur bei jedem zweiten Album..., 21. Januar 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rave Tapes (Audio CD)
Kurz gesagt, ich freu mich auf das nächste Album von Mogwai, das wird bestimmt wieder der Hammer!

Young Team, Rock Action, Mr.Beast, Hardcore -> alles Meisterwerke!!
C.o.d.y., Happy Songs, Hawk is howling, Rave Tapes -> alles eher Langweiler (je nur 1-2 sehr gute Songs)

Die Compilation Ten Rapid ist natürlich auch ein Meisterwerk, aber ansonsten sind die B-Seiten, EPs, Remixes, usw. auch eher lahm
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.01.2014 09:02:06 GMT+01:00
FireStone meint:
Ich kann überhaupt nicht zustimmen. CODY ist ein Meisterwerk, wenn nicht sogar DAS Mogwai-Album, wenn man so möchte. HSFHP hat mit Hunted By A Freak, Ratts of the Capital, Killing All The Flies und I Know You Are But What Am I? (vor allem live!) Übersongs.. The Hawk Is Howling war auch sehr gut: Batcat, I Love You, I'm Going.. The Precipice, etc. Natürlich ist das immer eine Frage des Geschmacks, doch wenn hier schon pauschalisiert wird ("Die könnens wirklich nur bei jedem zweiten Album.."), dann muss ich sagen, dass das totaler Unsinn ist. Rave Tapes habe ich noch nicht genug gehört, um mir eine endgültige Meinung zu bilden, aber eine Rezension wie diese hier, kann ich nicht ernst nehmen. Nichts für ungut!

Veröffentlicht am 04.02.2014 13:14:35 GMT+01:00
Da kann ich FireStone nur zustimmen: erstens stimmt die Reihenfolge nicht, wenn man auch die Soundtracks mit einrechnet. Und zweitens C.O.D.Y., Happy songs und Hawk is howling als "Langweiler" zu bezeichnen, finde ich absurd. Das gilt auch für die Aussage über B-Seiten und EPs: ich möchte Stücke wie "Hasenheide" , "Stanley Kubrick" oder "Slight Domestic" keine Sekunde missen.
‹ Zurück 1 Weiter ›