Kundenrezension

49 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was soll das? Das Original wurde verfälscht!, 26. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Star Trek - Raumschiff Enterprise: Season 1.1, Remastered [4 DVDs] (DVD)
Also wenn ich Raumschiff Enterprise sehen will dann eben so wie ich es gedreht wurde und nicht mit irgendwelchen Computerszenen die man ohne hin bei allen Nachfolge-Serien hat.

Wer sich diese DVD-Box kauft sollte wissen dass es nicht das Original ist und dass man unter "Remastered" offenbar verstanden hat alle Außenaufnahmen im Computer zu bearbeiten und sich offenbar nicht mehr traut eine Anzeige mit einem Drehzähler auf das Publikum loszulassen. Die Anzeige der Sternenzeit wurde auch nachbearbeitet, es fällt aber sofort auf dass das so nicht dazugehört.

Fazit: Raumschiff Enterprise war gut so wie es gemacht wurde, die Special-Effekte waren halt damals einfacher und es ist traurig dass man heutzutage offenbar alles Computerisieren will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 14 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.06.2010 13:10:25 GMT+02:00
annadschan meint:
Ich bin seit der deutschen Erstaustrahlung 1972 "dabei" und grundsätzlich sehr kritisch, wenn es um die Aufbereitung alter Klassiker geht. Im Fall dieser wiederveröffenlichten ersten drei Staffeln muß ich aber sagen: ein absoluter Glücksfall! Die Bildqualität war noch nie so gut, die Akteure wirkten noch nie so präsent wie heute. Und was die Nachbearbeitung der Außenaufnahmen angeht, so wurde diese sehr behutsam vorgenommen. Das Ergebnis ist absolut stimmig und glaubwürdig, eine Glorifizierung des "Originals" ebenso absolut fehl am Platz. Man kommt nicht umhin festzustellen, daß die Originalserie - obwohl sie unverkennbar die alte geblieben ist - noch nie so gut ausgesehen hat.

Veröffentlicht am 07.06.2010 15:24:39 GMT+02:00
flexmaen meint:
Das sind aber zwei verschiedene Sachen ob man die Bildqualität verbessert oder einen Film verfälscht.

Aber eh wieder klar, kaum weist man darauf hin und schreibt eine negative Bewertung gibts wieder ein paar die auf "nicht hilfreich" klicken. Dabei sollte eigentlich im Artikel schon darauf hingewiesen werden dass es sich hier nicht ganz ums Originalprodukt handelt. Auch die Effekte finde ich teilweise übertrieben, so zB die blaue Hand in der Folge "der Tempel des Apoll".

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.07.2010 14:15:44 GMT+02:00
J. Zeitler meint:
Ob die Neuaufbereitung eine "Verfälschung" der original Serie ist, ist bestimmt Ansichtssache - dem einen gefällt es so, dem anderen nicht und für die gibt es ja immer noch die Serie unbearbeitet zu kaufen.
Und ich glaube nicht, dass nur auf "nicht hilfreich" geklickt wird, nur weil die Rezension negativ ausfällt, darum geht es schließlich auch gar nicht. Und da schon im Artikelnamen steht, dass es sich hier um eine "Remastered-Version" handelt, ist eigentlich schon klar, dass hier auch die Spezial-Effekte überarbeitet wurden.

Veröffentlicht am 31.07.2010 23:45:37 GMT+02:00
flexmaen meint:
Wie schon gesagt unter "Remastered" verstehen die meisten wohl eine Aufbesserung des Bildmaterials aber nicht unbedingt eine Änderung sämtlicher Außenszenen. Daher der Hinweis.

Und es ist leider bei Amazon sehr oft so daß negative Kommentare verhältnismäßig oft micht "nicht hilfreich" versehen werden, selbst wenn man nicht nur meckert sondern auch begründet warum man diesem Produkt weniger Sterne gegeben hat.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.08.2010 19:10:58 GMT+02:00
Zur Not können Sie noch auf die Blu-Ray-Variante zurückgreifen!
Da befinden sich die remastered und die ORIGINAL-Folgen drauf.
Beide Versionen auf dem selben hohen HD-Niveau!
Die 2002er-DVDs haben eine etwas schlechtere Bild-Qualität deshalb würde ich diese nur bedingt empfehlen!

Veröffentlicht am 04.10.2010 22:51:21 GMT+02:00
Danke für den Hinweis. Wäre sicher enttäuscht gewesen, nicht das Original zu sehen. Gerade diese Kleinigkeiten wie Drehzähler usw machen die originalen Folgen zum Kult. Andererseits wäre ich auch neugierig, was alles dem heutigen Stand der Technik angeglichen wurde. Muß mir jetzt doch die Blu-ray kaufen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.12.2010 20:18:52 GMT+01:00
stephan. meint:
Kann mich nur anschliessen. Eine Überarbeitung der Hintergründe und "Special Effects" würde ich noch akzeptieren, das wäre sozusagen Bildverbesserung im "Extrembereich". Wenn allerdings tatsächlich in die Ausstattung eingegriffen wird, so geht das m.E. zu weit und hat auch nichts mehr mit remastered zu tun. Man würde ja schließlich bei Raumschiff Orion ja auch nicht das Bügeleisen wegretuschieren (oder etwa doch???).

P.S. Die Beobachtung, daß negative Kritiken -egal wie gut begründet - oft als nicht hilfreich angeklickt werden, habe ich auch schon gemacht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2011 10:32:36 GMT+01:00
ThunderBlade meint:
Der Kommentar mit dem Bügeleisen bei Orion - danke, hat mich echt aufgeheitert, ich hab mir gerad vorgestellt wie die Leute dransitzen und versuchen es wegzuretuschieren... LOL.

Was hier bei Star Trek gemacht wurde - hm es stimmt schon dass es besser aussieht. Allerdings - Pappfelsen und simple Ausstattung auf so manchem Planeten und dann diese perfekten Weltraumaufnahmen, das passt wirklich irgendwie nicht. Auf einige Wände hätte man noch Texturen legen können, die Pappfelsen zu überarbeiten wäre aber wohl auch noch deutlich aufwändiger gewesen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.02.2011 15:12:24 GMT+01:00
Snoopy1985 meint:
Ich bin froh, dass flexmaen in seiner Rezension darauf aufmerksam gemacht hat, dass hier nicht zu 100% die Originalserie angeboten wird. Für mich gehört der Charme der 60ger Jahre einfach mit dazu. Computereffekte haben da überhaupt nichts verloren. Ich jedenfalls werde mir diese DVDs nicht bestellen.

Veröffentlicht am 18.02.2011 18:02:34 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.02.2011 18:04:25 GMT+01:00
Polarfuchs meint:
Tja, würden viele Leute nicht quasi direkt mit der Nase vor ihren überdimensionierten Fernseher sitzen um Pixelschau zu halten, dann hätte es eine normale Restaurierung der alten Folgen ja auch getan.

Klar, das Bild an sich ist nun weit besser als zuvor, doch vieles wirkt einfach nur synthetisch und langweilig. Aber diesen Trend gibt es ja nun schon seit Beginn der 90er Jahre in der Filmwelt: die Verpackung ist wichtiger als der Inhalt.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (31 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 8,03
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent