Kundenrezension

29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es muss ja nicht immer gleich Kunst sein, 6. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Besser Fotografieren: Die hohe Schule der kreativen Fotografie (Gebundene Ausgabe)
Besser fotografieren - welcher Fotograf will das nicht? George Barrs Buch ist aber nicht eines von vielen "How to"-Angeboten, die sich vornehmlich mit technischen Merkmalen der Fotografie beschäftigen. Barr geht es mehr um die kreative, die bildgestalterische Seite.

Ob die Beschäftigung damit nun immer gleich zur "Schaffung von Kunst" führt, wie es auf dem Waschzettel steht, sei dahingestellt. Ohnehin ist Barr am besten, wenn er konkret wird: wenn es um Bildgestaltung, Bildaufbau, Bildfehler etc. geht. Zahlreiche (auch vergleichende) Beispiele machen deutlich, welche Mittel zu welcher Aussage führen - und manchmal auch, wie man es hätte besser machen können.

Dazu gesellen sich psychologische Aspekte wie der Umgang mit Enttäuschung, mit Kritik und misslungenen Fotos. Und auch wenn manches bei den Kategorien zur Einschätzung der eigenen fotografischen Leistungsfähigkeit eher schubladenhaft und starr gerät: Barr ermutigt den Leser dazu, sich Gedanken zu machen, wie er seine Fähigkeiten verbessern und erweitern kann - und das über die reine technische Umsetzung hinaus (aber nicht ohne sie).

Wie vieles, was auf Kreativität fußt, ist auch bei Barrs Bildern und seiner Darstellung manches Geschmackssache. Man muss nicht jeden seiner Tipps mögen, und man muss auch mit der amerikanisch offenen, sehr persönlichen und mitunter ironisch angehauchten "Selbsterfahrungs-Art" des Autors nicht durchweg klarkommen.

Barr hilft aber dabei, das eigene Tun zu reflektieren, und zeigt den einen oder anderen neuen Weg zu vielleicht guten, jedenfalls aber anderen Bildern auf. Das Ergebnis ist sicher nicht in jedem Fall befriedigend; das ist es auch im Buch nicht. Das liegt vermutlich auch daran, dass die Konzentration auf bestimmte Subjekte (in Barrs Fall sind es Industrielandschaften im Großen und Kleinen, außerdem Landschaften) andere fotografische Bereiche außen vor lässt, die manchem Leser vielleicht mehr entgegenkommen als spröde Stahlteile, Schiffsrümpfe oder Gerüsttreppen.

Fazit: reichlich vier Sterne (weil es die in der Skala nicht gibt, stehen dort vier). "Besser Fotografieren" ist kein absolut unentbehrliches Buch, aber ein sehr nützlicher Spiegel, in dem man die eigenen Gewohnheiten und den persönlichen Entwicklungsstand betrachten kann. Außerdem gibt der Autor jede Menge Anregungen, die - beim einen vielleicht mehr, beim anderen weniger - die Kreativität beflügeln können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 15,94
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 1.129.440