Kundenrezension

65 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunder des Films, 11. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Cinema Paradiso (DVD)
Dass es erst im Herbst 2006 eine deutsche Einzel-DVD mit diesem traumhaften Film von 1988 gibt, ist eigentlich ein Skandal - handelt es sich zudem noch um die gleiche Ausgabe, die bereits vor Jahren in der Giuseppe-Tornatore-Edition zusammengefasst war - nur die Beschriftung auf dem Cover ist um ein "Classic Selection" ergänzt...

Giuseppe Tornatore hat mit "Cinema Paradiso" eines der Wunder unserer Zeit geschaffen, einen Film über die Liebe zum Kino der zugleich selbst grosses Kino ist, in absoluter Perfektion. Dazu trägt einmal mehr die traumhafte Musik von Ennio Morricone bei, der hier einen Soundtrack geschaffen hat, der auch für sich alleine bestehen kann, mit den Bildern jedoch erst zu einer sensationellen emotionalen Einheit verschmilzt. Aber auch die sorgfältig ausgewählten Darsteller tragen ihren Teil zu dem Erfolg bei - allen voran der grosse Phillippe Noiret (in memoriam), der in diesem Film alle seine guten Eigenschaften bündelt.

Die DVD von Concorde ist (wie fast alle Concorde DVDs) qualitativ sehr ordentlich - das Bild ein einwandfrei und scharf - vor allem in Anbetracht des Alters und der verwendeten Materialien. Vom Ton muss man nicht viel erwarten und Extras gibt es auch keine - hier zählt der eigentliche Inhalt.

Was muss man zu diesem Film noch sagen? Wer ihn nicht kennt, der sei aufrichtig bedauert und soll hier schnell zuschlagen. Wer ihn nicht mag, dem ist nicht mehr zu helfen - unwiderruflich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.12.2012 19:03:32 GMT+01:00
Roland Ubl meint:
Das Bild ist weder scharf, noch einwandfrei. Auch der Ton lässt zu wünschen übrig. 1988 gedreht ist dieser Fim auch noch nicht sooo alt. Da hätte man auf jeden Fall sicher mehr draus machen können.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 1.578