Kundenrezension

22 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bewertung einer Einsteigerin, 12. Oktober 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Samsung NX210 Kompakte Systemkamera (20,3 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) AMOLED-Display, Full HD, Panorama, bildstabilisiert) inkl. 18-55mm F3.5-5.6 OIS III (Metal Mount) Objektiv (Elektronik)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Vorab: Die Samsung NX210 ist meine erste Systemkamera, ich habe vorher nur mit Digitalkameras fotografiert. Dementsprechend erlaube ich mir auch keinen Vergleich zu Bildqualität o.ä. mit anderen Kameras. Beim durchforsten von Meinungen zu verschiedenen System- und Spiegelreflexkameras ist mir auch klar geworden, dass sich in diesem Punkt oft die Geister scheiden. Deswegen richtet sich meine Rezension gezielt an Leute wie mich, die ins Fotografieren einsteigen, wenn auch auf hohem Level.

- Die Kamera liegt grundsätzlich relativ gut in der Hand. Nur relativ, denn so richtig angenehm ist es nicht, sie zu halten, für ein richtig gutes Gefühl ist die Auswölbung an der rechten Seite zu klein.
- Bedienbarkeit: Die Tasten sind alle logisch angeordnet, mit Symbolen versehen die leicht interpretierbar und meistens eh schon bekannt sind ( z.B. Mülleimer für löschen), auf dem Display ist alles gut erkenn- und lesbar. Lediglich das Rädchen zur Programmauswahl an der Oberseite lässt sich relativ schwer drehen und ist nicht gerade griffig.
- die Menüführung ist logisch und einfach durchschaubar. Bei der Auswahl eines Programms erscheint grundsätzlich kurz eine Erklärung dazu auf dem Display.
- Objektiv: Hier kassiert die Kamera einen Minuspunkt. Das Objektiv zoomt nicht weich rein und raus, sondern "hackelt". Wenn man z.B. gerade filmt ist das ganz und gar nicht gut.
- Autofokus: Funktioniert grundsätzlich einwandfrei, sollte die Kamera etwas anfokussieren, dass man gar nicht scharf wollte, besteht die Möglichkeit, den Fokuspunkt manuell zu verschieben.
- Einstellungen wie Blende, Verschlusszeit, ISO usw lassen sich je nach Programm auch mit Hilfe des Objektivrings für die manuelle Schärfe einstellen. Das ist von der Handhabung her einfach praktisch, weil sich zu diesem ring leichter greifen lässt als auf die Rückseite der Kamera. Sicherlich Geschmackssache, aber ich finde es super.

- Einsteigerfreundlichkeit: Einfach drauf los fotografieren, das geht mit dieser Kamera einwandfrei, da der Automodus sich um alles kümmert und die Einstellungen automatisch den Bedingungen anpasst. Mit Hilfe der Programme, die jeweils eine Option automatisch anpassen (z.B. automatische Verschlusszeit bei manuell eingestellter Blende) helfen, sich Schritt für Schritt in die Materie zu vertiefen.

Meine Anfänger- Zubehörtipps:
- SD Karte nicht vergessen ;)
- Fototasche
- Reiseobjektiv - gibt es von Samsung selber einmal für ca 220€ und noch ein teures Modell für 700- 800€
- Objektivfilter: ich habe mir einen klaren Filter nachbestellt (keinen Farb/Graufilter), um einfach das teure objektiv selber vor Kratzern zu schützen
- Stativ: Tolle Möglichkeiten wie das lange Belichten von z.B. Fließgewässern oder Sternenhimmel kann man ohne Stativ kaum nutzen
- Reinigungsset mit Staubpinselchen/ Pumpe, Minifusel auf dem Objektiv fallen fies auf, meistens allerdings erst am PC.
- Ein bisschen Fachliteratur: Als Anfängerin war ich doch ein bisschen überfordert mit der Bedeutung von Blende, ISO und co. und deswegen wirklich dankbar für ein paar Erklärungen und v.a. einigen Richtwerten für bestimmte Situationen.

Fragen zur Kamera beantworte ich gerne, einfach im Kommentar stellen:)
Kritik und Anregungen zur Vollständigkeit meiner Rezension nehme ich im Kommentar auch gerne entgegen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins