Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Amuse Cerveau, 21. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inkognito: Die geheimen Eigenleben unseres Gehirns (Gebundene Ausgabe)
Die neueren Erkenntnisse der Neurowissenschaft sind dazu angetan, das Selbstbild des Menschen nachdrücklich zu ändern. Und dieses neue Selbstbild hat nicht nur wissenschaftlich-theoretische Konsequenzen, sondern auch für den praktischen Alltag, insbesondere in der Wirtschaft, der Politik und der Justiz. Eine dualistische Sichtweise, also eine Trennung von Leib und Seele, wird heutzutage nur noch sehr selten vertreten, dazu gehören in erster Linie einige Religionen. Die meisten Wissenschaftler sind Monisten. Sie glauben, dass Geist und Gehirn letztlich eins sind, das Bewusstsein ein Produkt unserer Nervenzellen ist und somit ein biologisch-stofflicher Prozess. Wir sind also nicht von etwas Göttlichem beseelt, sondern lediglich ein besonders komplexes physisches Produkt der Evolution. Und nun kommt auch noch heraus, dass unser Denken und Handeln weit weniger durch bewusstes Nachdenken, als vielmehr durch unbewusste Programme, die in unseren neuronalen Verbindungen hinterlegt sind, gesteuert wird. Das kratzt natürlich am Selbstbewusstsein des Menschen und hat Konsequenzen auf unser Zusammenleben in der Gesellschaft.

David Eagleman geht dieses Thema wirklich mit einer Leichtigkeit und Lesbarkeit an, die man in der populärwissenschaftlichen Literatur so eher selten vorfinden wird. Mit viel Witz und einigen Anekdoten wird der Leser an ein sehr vielschichtiges Thema herangeführt. Allerdings bleibt dabei die Tiefe der Thematik auf der Strecke. Stellenweise ist das Buch etwas zu oberflächlich, so zum Beispiel bei der Freiheit des Willens, die doch eigentlich eine Schlüsselrolle bei der Definition unseres Menschenbildes einnimmt. Hier wird der interessierte Leser zu weiterführender Literatur greifen müssen, die ausführlicher die psychologischen und philosophischen Aspekte der Neurobiologie beleuchtet. Empfehlenswert sind in jedem Fall die Autoren Gerhard Roth oder Solms und Turnbull sowie der Philosoph Peter Bieri.

Inkognito von David Eagleman ist ein guter populärwissenschaftlicher Einstieg in die neueren Erkenntnisse der Neurowissenschaften, vor allem für Leser, die sich wie einst Immanuel Kant schon einmal gefragt haben: Was ist der Mensch? Spannend und amüsant geschrieben stellt sich so manches Aha-Erlebnis ein, das eigene Selbstbild wird auf die Probe gestellt und wahrscheinlich überdacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (26 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 24,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent