Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Quasi ein neues Sabbath-Album!!!, 26. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Fused (Audio CD)
Gehen wir das Ganze mal Track für Track an:

1) "Dopamine"
Genialer Opener, klasse Riff (was hat man anderes erwartet). Hughes Gesang wirkt irgendwie anders als in seinen früheren Werken, passt hier aber gut zum Album. Das Solo ist ein klassisches Iommi-Solo. Perfekter Start.
9/10

2) "Wasted Again"
Ebenfalls super. Das Niveau von "Dopamine" wird gehalten. Am Ende bekommen wir sogar ein paar Screams von Mr. Hughes. Für Iommi ein ungewohnt melodischer Song. Klasse!
9/10

3) "Saviour of the Real"
Im Vergleich mit den beiden ersten Song schwächelt "Saviour" etwas, ist allerdings durchaus solide. Wirkt wie gesagt etwas blass nach den zwei grenzgenialen Songs.
6/10

4) "Resolution Song"
Hier wird endlich Doom vom feinsten abgeliefert. Düster, zähflüssig, unheimlich. Alles, was man an Black Sabbath schon mag. Die Lyrics und auch Hughes Gesangsmelodien fügen sich bestens ein.
8/10

5) "Grace"
"Grace" schlägt ebenfalls in die Doom-Richtung, trotz eines eher schnellen Mittelteils. Die Lyrics sind melancholisch und mehrmaliges Hören kann deppressiv machen.
10/10

6) "Deep Inside A Shell"
Oh, der erste (und Gott sei Dank einzige) Langweiler. Der Text fasziniert zwar und ist für das Album ungewohnt direkt, aber die Gitarren von Iommi können hier nicht ganz überzeugen. Wieso macht der Mann auch eine Ballade? Mit wenigen Ausnahmen waren Balladen schließlich noch nie die große Stärke des Riff-Masters. Das Solo und der Text können etwas drüber wegtrosten, aber insgesamt handelt es sich hier um die Schwachstelle des Albums.
5/10

7) "What You're Living For"
Der schnellste Song auf dem Album. Der Text ist etwas seltsam, wegen der vielen Worte, die auf "-ic" enden (esoteric, schizophrenic, manic,...), gefällt aber gerade dadurch. Das Solo ist das zweitstärkste auf dem Album. Hughes glänzt vor allem im Refrain, wenn das Tempo etwas gedrosselt wird und der Song in eine eher melancholischere Richtung geht. Auch hier schreit sich am Ende des Songs Hughes die Seele aus dem Leib. Das Riff klingt irgendwie vertraut, allerdings kann man nicht behaupten, es schon mal gehört zu haben. Insgesamt einer der stärksten Songs hier.
9/10

8) "Face Your Fear"
Dieser Song braucht etwas Zeit, gefällt aber nach mehrmaligem Hören sehr gut. Die Lyrics sind etwas klischeehaft, doch Hughes Gesang bringt selbst sowas noch super rüber.
8/10

9) "The Spell"
Das Riff hier ist fast schon ein Iommi-Klischee-Riff. Düster, böse und könnte aus einem Horrorfilm sein. Hughes singt ein weiteres Mal genial, vor allem die geniale Hookline in der Bridge vor dem Refrain. Nach der zweiten Strophe klingt Hughes fast ein wenig wie Ozzy, nur eben technisch versierter. Ebenfalls ein starker Song.
8/10

10) "I Go Insane"
Hier schafft Iommi, woran er bei "Deep Inside A Shell" gescheitert ist. Er schreibt eine gute Ballade. Doch darauf den Song zu beschränken, wäre ein großer Fehler. Nach der zweiten Strophe steigert er sich in einen gewaltigen Up-Tempo-Song. Der Song baut sich auf, erzeugt eine gewisse Anspannung, die sich dann in einem melancholischen Solo perfekt entläd. Hughes singt zunächst melancholisch, danach tendiert er eher in eine ohnmächtige Wut. Klasse, keine der 9 Minuten dieses Songs wird langweilig. "I Go Insane" bringt das Scheitern einer Liebe musikalisch perfekt: Anfangs traurig, später wütend, schließlich hilflos. Zugegeben, nicht sehr aufbauend, aber einfach genial. Der mit Abstand stärkste Song des Albums!!!
10/10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

M. Hutter
(REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 1.529.592