Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Ein anspruchsvoller, herausfordernder und mutiger Diskussions-Impuls, 14. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Diversity Management in der Personalauswahl: Kulturelle Vielfalt in Unternehmen und Behörden ermöglichen (Taschenbuch)
Das Buch von Andreas Frintrup (Diplom-Ökonom, Jahrgang 1971) und Brigitte Flubacher (Diplom-Psychologin, Jahrgang 1974) hat einen Umfang von 101 Seiten. Die insofern durchaus überschaubare Textmenge kann und darf aber nicht darüber hinweg täuschen, dass der Text formal und inhaltlich ausgesprochen substantiell ist.

Formal, weil sich die Verfasser einer sehr präzisen Argumentation und sorgfältigen Diktion befleißigt haben, die hohe Ansprüche an den Leser stellt, aber dem gewählten Gegenstandsbereich in besonderer Art und Weise gerecht wird.

Inhaltlich, weil der Text zweierlei leistet:

Erstens stellt er eine kompakte Einführung in die Eignungsdiagnostik dar, die dem Leser aufgrund großer Klarheit in der Darstellung und im Urteil zu fachlicher Orientierung verhilft. Frintrup und Flubacher widmen sich den Gütekriterien der Eignungsdiagnostik, der (nicht unumstrittenen) DIN 33430 und unterschiedlichen Verfahren zur Erfassung von kognitiver Leistungsfähigkeit, von biographischen und Persönlichkeits-Merkmalen usw. Auch zum (nach wie vor völlig überschätzten) Assessment Center referieren die Autoren das Nötige. Wirft man einen Blick auf die verwendete Literatur, so ist dieser Einführung zu bescheinigen, dass sie sich auf dem state-of-the-art-Niveau befindet – und damit weit oberhalb der meisten vermeintlichen Einführungen zu diesem Thema.

Zweitens konfrontieren Frintrup und Flubacher Verfahren zur kognitiven Leistungsmessung (als Verfahren mit der höchsten prognostischen Validität) mit den „Leistungsressourcen verschiedener Bevölkerungsgruppen“ (S. V). Dabei erörtern und kommentieren sie in ihren sehr sachlichen Beschreibungen ein Dilemma, das durchaus Stoff für Kontroversen bietet, das Dilemma nämlich zwischen der betrieblichen Anforderung einer akkuraten Personalauswahl und den empirisch beschriebenen Niveau-Unterschieden in den Ressourcen, Strategien und Erfolgswahrscheinlichkeiten unterschiedlicher ethnischer Bevölkerungsgruppen.

Das ist in dem bislang eher harmlosen Diversity-Diskurs ein völlig neuer Gesichtspunkt und zeigt, dass Personaler, die es mit der viel beschworenen Unterschiedlichkeit im Unternehmen ernst meinen, zusehends auf Probleme stoßen werden, die mit sozialromantischem Multi-Kulti-Kitsch ebenso wenig zu lösen sind wie mit rechtspopulistischen Ausgrenzungsparolen. Für den Mut der beiden Verfasser, diese Probleme erstmalig klar beim Namen genannt und sich dabei stets jedes polemischen oder unsachlichen Untertones enthalten zu haben, gebührt ihnen höchster Respekt. Ihnen ist zu wünschen, dass ihr intelligenter, anspruchsvoller und herausfordernder Impuls viele Leser findet und dem Diversity-Diskurs zu mehr Tiefe und Substanz verhilft.
(Der abschließende "Serviceteil" mit Glossar, Literatur- und Stichwortverzeichnis dokumentiert das hohe Niveau dieser Publikation.)

Respektvolle fünf Punkte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 24,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 808