Kundenrezension

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ist es da..., 10. September 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Babez for Breakfast (Audio CD)
...das neue Album von Lordi. Eine Warnung vorweg; Als Lordi-Fan der ersten Stunde und des
"typischen" 80's-Metal/Rock-Sound kann ich das Album nicht wirklich neutral betrachten.

Was zuerst positiv auffällt ist die Gestaltung des Booklets, wer hier genau hinschaut wird
auch einige Gestalten aus den Booklets der ersten beiden Lordi Alben finden. Also
starten wir die CD und....ich bin überrascht, es klingt wirklich rauer als das Pre-listening
vermuten liess. Aber das ist gut so, The Arockalypse und Deadache wirkten auf dauer
schliesslich zu clean für mich.

Über die Texte der Songs will ich mich garnicht auslassen. Lordi bleibt in dem Punkt Lordi
und es tut gut den bitterbösen Humor von Get Heavy mal wieder zu erleben. Mit genau diesem
Album müsste man Babez For Breakfast eigentlich auch vergleichen da es wieder so richtig
schön nach vorne geht und nicht so düster wie Monsterican Dream oder Deadache klingt.

-It's A Boy, typisches Lordi Intro

-Babez For Breakfast ist auch schon das erste Lied und ein grinsen macht sich bei mir breit.
Kita darf mal wieder schön in die Drums hauen und Amen knallt gegen ende ein wirklich tolles
Solo rein.

-This Is Heavy Metal japp genau so sollte Metal klingen. Trotzdem für mich das schwächste Lied
des Albums, da es irgendwann "ausgelutscht" wirkt.

-Rock Police überrascht mich immer wieder, der Refrain ist genial und irgendwie wird der Song
von mal zu mal besser. An dieser Stelle muss ich sagen das Lordi endlich wieder mehr Background
Vocals abliefern, für mich persönlich wurde es Zeit und gibt jedem Song etwas mehr frische und
Ohrwurmgefahr.

-Discoevil wollte das Obermonster schon ewig unterbringen und es passt wie die Faust auf das Auge.
Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen ;).

Auch wenn die ersten Lieder sich schon richtig in die Ohren brennen kommt jetzt der absolute
Hammer.

-Call Of The Wedding nennt sich das Stück und klingt für mich wie eine Version von
November Rain meets Mr.Lordi. Mehr als "göttlich" kann ich nicht sagen. Muss man gehört haben!

-I Am Bigger Than You....Buhuhuhu. Ja muss man mögen und ich liebe es. Anfangs war ich auch noch
etwas erschrocken über den Refrain aber genau dieser macht das Lied so gut.

-Zombie Rawk Machine. Es klingt nach Maschine ist aber auch aus der Fraktion; "Mag man oder
eben nicht". Braucht die meisten Durchgänge, in dem Fall ist das aber nicht schlecht.

-Midnight Lover klingt mal richtig nach Accept und schafft es jedesmal das ich bei "AMEN!"
Gänsehaut bekomme, denn genau dann setzt das Solo ein und es haut mich immer wieder um.
Amen wird von Album zu Album wirklich immer besser.

-Your Life For Rock'N'Roll bringt mich noch mehr zum schwärmen und ist neben Call Of The Wedding
wirklich eines der besten Lieder. Wie gesagt ich kann das Album einfach nicht neutral betrachten
und genau bei diesem Lied pack ich die Keule aus ;). Erinnert ihr euch an God Gave Rock'N'Roll
To You? An diesen Refrain und das Solo? KISS sind die grössten Vorbilder von Lordi und genau
jene haben unsere Lieblingsmonster mit diesem Song übertroffen... Ich hätte nie gedacht das
einmal zu sagen. Aber die Keyboardwand, der Refrain und und und lässt einen einfach nichtmehr
los, Frauenstimme inklusive.

-Non Stop Nite hätte auch auf Get Heavy gepasst. Ein sehr gutes Lied das richtig nach vorne
treibt.

-Amen's Lament To Ra, joa er kann es auch langsam. Noch einmal durchschnaufen und schon geht das
Album dem Ende zu.

-Loud And Loaded haut wieder gut rein wirkt auf mich aber etwas steif, kein schlechtes Lied aber
so ganz werde ich mit dem Stück nicht warm...dafür entschädigt der Text. Also wer hier nicht
schmunzeln muss hat absolut keinen schwarzen Humor.

-Granny's Gone Crazy überrascht. Erstmal eine Keyboardwand, alles schön ruhig und "sanft"
und dann baut sich das Lied immermehr auf und dieser Refrain frisst sich in das Gehirn. Geniales
Lied!

-Devils Lullaby haut nochmal so richtig rein auch wenn man das am Anfang nicht erwartet. Bevor
ich hier wieder das schwärmen anfange sag ich einfach; "Ein gelunger Abschluss".

Nu hab ich doch soviel geschrieben... Da bleibt nurnoch eins zu sagen; Ein must have für jeden Lordi und
80's Metal/Rock-Fan!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.908.316