earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berührend - aber nicht kitschig. Traurig - aber schön, 1. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Me Before You (Taschenbuch)
Der irreführende Klappentext ist schuld daran, dass dieses schöne Buch mehrere Monate lang völlig unbeachtet in meinem Regal stand. Nachdem ich den gelesen hatte, habe ich nämlich einen recht schwülstigen Kitschroman befürchtet, was so gar nicht meinem Lesegeschmack entspricht. Als ich das Buch nun eher widerwillig zur Hand genommen habe, wurde ich doch ziemlich überrascht: Die Geschichte ist furchtbar traurig und sehr berührend, aber kein bisschen kitschig.

Die Handlung dreht sich um sechs Monate im Leben der 26-jährigen Louisa. Als sie ihren Job in einem Café verliert, wird sie vom Arbeitsamt genötigt, sich als Pflegerin bei der wohlhabenden Mrs Traynor zu bewerben. Deren Sohn Will ist seit einem Motorradunfall vom Hals abwärts gelähmt und nun rund um die Uhr auf fremde Hilfe angewiesen. Zu ihrem Entsetzen bekommt Louisa trotz fehlender Berufserfahrung die Stelle – und lernt durch Will und seine schwere Behinderung nach und nach eine ganz neue Welt kennen.

Die Ausgangssituation des Romans hat sicher nicht nur mich sehr an "Ziemlich beste Freunde" erinnert; allerdings ist Moyes' Geschichte im Gegensatz zu der Kinokomödie frei erfunden, und sie entwickelt sich in eine ganz andere, ernste Richtung, die ich dank des bereits erwähnten Klappentextes ("blissfully romantic read" etc.) so nicht erwartet habe.

Da Louisa nicht nur eine der Hauptfiguren sondern auch die Ich-Erzählerin der Geschichte ist, lernt man sie sehr gut und intensiv kennen. Über Will dagegen erfährt man nur ganz allmählich etwas mehr; ein großer Teil seiner Gedanken und Gefühle bleiben dem Leser – genau wie Louisa – bis zum Schluss verborgen. Louisa ist eine sympathische Figur, die deshalb so echt und glaubhaft wirkt, weil ihr Leben – ihre bisherige Karriere, ihre Familie, ihre Beziehung mit ihrem Freund, die Enge ihres kleinen Heimatortes – alles andere als perfekt ist. Viele ihrer Probleme und Sorgen kommen einem bekannt vor (been there… done that… got the t-shirt), und es ist mir nicht schwer gefallen, mit ihr mitzufühlen und mitzuleiden. Ihr Erzählstil ist emotional und sehr offen. Sie ist sich ihrer Fehler und Schwächen sehr bewusst, versucht aber immer wieder, das Beste aus ihrer Situation zu machen. Dabei erzählt sie ihre und Wills Geschichte so mitreißend, dass ich in das Buch regelrecht versunken bin.

Da Wills schwere Behinderung nicht heilbar ist, ist schnell klar, dass die Aussichten auf ein Happy End schlecht sind. Und obwohl ich am Ende heulen musste wie ein Schlosshund, fand ich das Buch insgesamt nicht deprimierend, sondern trotz allem in erster Linie lebensbejahend – und einfach schön!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details