Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaputte Typen auf der Suche, 20. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Kings of Nowhere: Roman (Gebundene Ausgabe)
An dieses Buch sollte man völlig unvoreingenommen dran gehen. Denn wer großartige Naturbeschreibungen erwartet, könnte enttäuscht werden. Auch gibt es keine spirituellen Entwicklungen à la Paulo Coelho. Dafür lernt der Leser ausgebuffte Typen kennen, die als Thru-Hiker den mit 3500 km längsten Fernwanderweg, den Appalachian Trail, hinter sich bringen.

Zu Beginn lernt man Taz kennen, den Kleinkriminellen, der aus dem Knast in die Heimat zurückkehrt und diese mit neuen Augen sieht. Später wird er mit Simone und Richard unterwegs sein. Doch bis es soweit ist, konfrontiert der Autor den Leser in den einzelnen Kapiteln scheinbar zusammenhanglos in wechselnden Perspektiven mit den unterschiedlichsten Charakteren.

An manchen Stellen fragt man sich unwillkürlich, was Abschnitte, die problemlos als Kurzgeschichte außerhalb dieses Romans gesehen werden könnten, mit der Wanderung zu tun haben. Doch nach und nach wird klar: Die Geschichten derer, die am, von und mit dem Appalachien Trail leben, vervollständigen die Wanderung der drei Outlaws. Es ist wie im wahren Leben: Die Hiker machen immer mal neue Bekanntschaften, die dann wieder gelöst werden, weil sie weiterziehen. Manche Strecken gehen sie gemeinsam, dann sehen sie ihr Ziel darin, alleine voranzukommen und sich selbst zu finden.

Der Schreibstil des Autors ist sehr unmittelbar. Er bleibt in der Gegenwart, so dass ich als Leser das Gefühl hatte, seine Erlebnisse sekundengenau mitzuerleben, was immer wieder Spannung entstehen ließ, die die eingestreuten Naturschilderungen fast zur Nebensache machten.

Bei der Lektüre des Buches kam bei mir die Vermutung hoch, dass es in den beschriebenen Kreisen keinen Glückszustand geben darf. Die Protagonisten befinden sich „mitten im Nirgendwo“ (Seite 195) - örtlich und gefühlsmäßig. Ziemlich zum Ende des Buches (auf Seite 226) erfuhr ich, woraus ein Thru-Hike besteht: „aus einer Abfolge von Sinneseindrücken, die sich zusammenfügen zu einem dahinfließenden Strom“.

Fazit: Dieses Buch hat mich in seinen Bann gezogen, obwohl es mir ziemlich düster vorkam. Es ließ sich leicht lesen, verwirrte mich aber auch. Wahrscheinlich prägte es sich gerade deswegen tief in mein Gedächtnis ein. Eine ungewöhnliche Lektüre mit ungewöhnlichen Protagonisten – lesenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 16,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Dresden

Top-Rezensenten Rang: 898