Kundenrezension

43 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine unglaubliche Enttäuschung!, 3. November 2009
Rezension bezieht sich auf: SDI iHome iP1 Studio Series Audio System für iPod und iPhone (Zubehör)
Auf der Suche nach einem guten Dock für mein iPhone 3GS bin ich auf das iP1 gestoßen. Die Anforderungen waren einfach und übersichtlich: schönes Design, guter Klang und das iPhone muss geladen werden. Sämtliche Features wie z.B. Navigationsmöglichkeiten über die Fernbedienung waren bei mir nebensächlich. Trotz intensiver Suche im Web konnte ich keine neutralen Tests oder Kundenbewertungen finden. Also hab ich mal den Minensucher gemacht und das Produkt geordert. Getestet wurde das Gerät über 2 Stunden lang mit 4 Personen. Das Urteil dazu ist einstimmig:

Positiv:
- sehr gute Verarbeitung des Produktes inkl. vorbildhafter Verpackung seitens des Herstellers
- die qualitativ hochwertigste Fernbedienung, die ich bisher gesehen habe. Kein billiges Plastik sondern hochwertiges Metall
- sehr gute Bedienbarkeit des iPhones über die Fernbedienung inkl. einfacher Navigation durch alle Menus

Negativ:
- Die Klangqualität. Ich ringe immer noch nach Worten, die diesen unglaublich schlechten Klang passend beschreiben.
Bei ausgeschaltetem DSP ( Soundprozessor ): Ich habe ungelogen Walkmen mit eingebauten Lautsprechern in den 80ern gehabt, die einen besseren Klang hatten.
Mit eingeschaltetem DSP: Es ist eine deutliche Verbesserung des Sounds festzustellen. Wobei hier gerade einmal der Sprung von "unterirdisch schlecht" auf "echt schlecht" gelingt. Der Sound hatte absolut keine Dynamik. Hat man sich mehr als einen Meter vom Gerät entfernt waren praktisch überhaupt keine Bässe mehr wahrnehmbar ( übrigens getestet in 2 Räumen mit ca. 15 und 25 m² ). Feinheiten in der Musik ( z.B. begleitende Instrumente in einem Orchester ) wurden gänzlich verschluckt. Den klnaglichen Gesamteindruck kann man am besten mit "deutlich zu schwach auf der Brust" bezeichnen.

Fazit:
Die zwei Sterne erhält das Produkt ausschließlich für seine Verarbeitung und das Design.
Für die wichtigste Eigenschaft, den Klang, würde ich NULL Sterne vergeben. Wenn man dann auch noch die Preisklasse mit in die Bewertung nimmt, ist dieses Produkt geradezu eine Unverschämtheit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.05.2010 11:23:06 GMT+02:00
Enrico G. meint:
Zu dem Ton habe ich in der CNET eine interessante Info gefunden:

At first, we weren't impressed with the sound of the iP1. However, that was partially because of where we placed the unit in our early listening tests. We had it on a table away from the wall, and the bass sounded underwhelming. But we then moved it to another room and placed it on a shelf about 18 inches from the wall, and it immediately sounded better. The moral of the story is, placement is important for audio speakers.

Ich denke, dass man dies bei zukünftigen Probehören mit berücksichtigen sollte, insbesonders bei solch kleineren Systemen.
‹ Zurück 1 Weiter ›