Kundenrezension

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliant, 10. November 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Max Payne 2: The Fall of Max Payne (Computerspiel)
Viele Spiele haben nach längerer Spielzeit folgenden Nachteil :
die Luft ist raus, der Endgegner noch weit und die Frage, wie lange denn noch, steht im Raum.
Das ist bei Max Payne 2 anders , da denke ich : hoffentlich noch lange.
Leider hat man MP2,genau wie den Vorgänger, in 8-10 Stunden durch gespielt.

Dafür hat es diese kurze Spielzeit in sich : Brilliante Grafik mit scharfen Texturen, zwar lineares Leveldesign, dafür kommt praktisch kein Leerlauf auf.
Überhaupt hatte ich häufig den Eindruck, mich mitten in einem Film zu bewegen.
Während andere Shooter, die noch nicht mal erschienen sind, mit
der Physikengine HAVOC prahlen, ist die ganz selbstverständlich
in MP2 eingebaut.
Stellenweise wirkt die Engine noch etwas übertrieben,
beim kleinsten Körperkontakt mit Max fliegen die Kartons,
Stühle usw. durch die Gegend.
Das stört aber nicht wirklich.
Spätestens wenn Max in Bullettime, das Geländer einer schön modellierten Holztreppe durchbricht, die Holzlatten physikalisch korrekt zu Boden fallen, und er 2 Schurken auf's Korn nimmt, die ebenso den Gesetzen der Physik nach, erst an die Wand schleudern, und dann zu Boden fallen, möchte man die Havocengine nicht mehr missen.
Fazit : ein Shooter wie aus einem Guß, mit guter Story und einem sympathischen Helden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 204.257