wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Ansätze, aber nicht so gut wie erwartet !, 10. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Pest - Im Angesicht des schwarzen Todes (DVD)
Ich muß zugeben, dass ich ein kleinwenig enttäuscht wurde. Der Film hat nämlich viele gute Ansätze: Die Kostüme sehen nicht schlecht aus, die Umgebung ist dreckig (Wege voller Schlamm),die Figuren sind nicht so sauber und glattgebügelt wie bei Hollywood, die Darstellung der Pestbäulen ist ordentich eklig und geschönt wird hier rein gar nichts...Auch die Story - vor Allem das Ende ist schön geheimnisvoll und lässt noch die "Fantasie im eigenen Kopf" entstehen. Allerdings kommen im Laufe des Films immer wieder Störfaktoren hinzu. Manche Schauspieler lassen wirklich zu wünschen übrig, vielleicht liegts ja auch an der Synchronisation....Der Bischof mit seinen Pornobildchen wirkt auf mich überzeichnet. Das die unsympathischen Figuren mal wieder aus der Kirche kommen ist man ja bereits gewohnt, doch auf mich wirkt diese Figur manchmal etwas sehr plumb. Viel schlimmer ist aber dieser kindische, nervige ( für die Story vollkommen unwichtige) Typ mit der "Flöte" im Mund, der so überhaupt gar nicht in den Film passt. Als er sich dann endlich an diesem Ding verschluckt hat, fühlte ich mich regelrecht erlöst. Scheinbar soll er eine Art Comedy-Einlage sein, die eher peinlich ist und hier einfach nicht reinpasst. Richtig trashig wird es auch, wenn man dann noch Lena Hadey mit Keuschheitsgürtel sieht. Ich hätte ja mit vielen Dingen gerechnet, aber sich nicht mit so naiven Klischees. Der Keuschheitsgürtel ist lediglich ein Mythos und ergibt in dieser Funktion weder historisch noch "medizinisch" einen Sinn. Echt ein bißchen peinlich ! Leider wird der Film dann manchmal noch etwas in die Länge gezogen. Mittlerweile frage ich mich, ob er vielleicht auch mal als TV-Zweiteiler konzipiert war ? Ein besserer und vor Allem abwechslungsreicherer Soundtrack hätte dem Film vermutlich auch ganz gut getan und hätte ihn weniger "zäh" erscheinen lassen. Die Bildqualität der DVD ist alles Andere als der Brüller. Sie ist so grobkörnig, dass man sich fragt ob der Film aus den 80ern stammt oder mit einer Amateur-Kamera aufgenommen wurde. Gerade bei Szenen in dunklen Räumen ! Ich habe den Film dann später nochmal auf einem Röhrenfernseher getestet. Da fiel es nicht ganz so extrem auf, ergab aber immer noch kein wirkich gutes Bild ! Man kann es sich zwar ansehen, aber es wirkt halt so als würde man sich einen wesentlich älteren Film anschauen, der kaum oder gar nicht nachbearbeitet wurde. Fazit: Ein netter Mittelalterfilm mit Macken ! Es gibt bessere, aber auch wesentlich schlechtere.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins