Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Future Trance Adee!!!!!, 3. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Future Trance Vol.60 (Audio CD)
Also ich hatte ja schon mal die Future Trance Vol 59 bewertet.
Diese war schon echt mies, doch diesesmal haben die Typen, die diese CDs zusammenstellen es wirklich noch geschafft eine miesere als die 59 zu erschaffen.
Die erste CD ist wieder nur mit House voll gepumpt wobei ich wieder sagen muss die CD heißt Future "TRANCE".
Auf der zweiten CD ist Hands Up drauf, aber dieser ist diesmal noch schlechter als der von der Vol 59.
Ich kaufe mir die CD seit Vol 10 und bin damit groß geworden, aber das war nun wirklich die allerletze.
Man sollte die Produktion einstellen oder die CD umbenennen.
Denn was man hier geboten bekommt ist einer Future Trance nicht mehr würdig.

Ich spreche keine Kaufempfehlung aus.
Aber man sollte sich auch selbst darüber ein Bild machen.

Gruß
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.06.2012 09:45:34 GMT+02:00
Kleener82 meint:
Du bringst es auf den Punkt, da kann ich nur zustimmen!

2 Einwände habe ich jedoch gegen das, was du schreibst:
Es befinden sich nämlich noch 3 Trance-Tracks auf dieser Compilation. Dies sind Suddenly Summer, Eternity und Nostra Terra. Stimme dir aber zu, dass es viel zu wenige sind, besonders, da es massenweise Trance-Tracks gibt, die man hätte draufpacken können. Guten Trance zu fördern liegt aber nicht im interesse der FT-Macher. Bass-T der für die Zusammenstellung verantwortlich ist produziert Hands Up und keinen Trance. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass die gesamte zweite CD nur aus solchem besteht.
Dabei ist diese Musikrichtung schon lange tot, so tot sogar, dass die Leiche schon skelettiert ist. Jeder weiß das inzwischen, nur die HU Fanboys (sowohl Hörer als auch Produzenten) wollen dies nicht einsehen. So werden wir diesen grottenschlechten, unkreativen Kindertechno noch eine ganze Weile ertragen müssen.

Den Inhalt von CD 1, würde ich nicht als House bezeichnen (Elektro ist ja ein Sub-Genre) sondern ist größtenteil kommerzieller Elektro-Pop, der mit richtiger House-Musik, nichts zu tun hat. Bei den ersten Tracks gewinnt man ohnehin den Eindruck, dass man eine Black-Music Compilation hört und keinen "Techno" Sampler.

Du hast aber recht. Die Future Trance Reihe ist inzwischen ganz unten angekommen!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2012 17:50:15 GMT+02:00
Bret Sinclar meint:
Genau deiner Meinung
Es gibt viele gute Trance Produzenten, doch werden die von den Machern der FT außer Acht gelassen.
Schade eigentlich, aber meiner Meinung nach ist das deutsche Volk was Musik angeht heut zu Tage sowieso etwas einfältig.
Aber wer sie sich holt sollte sich eben doch selbst ein Bild machen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.10.2013 22:10:46 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.02.2014 19:40:48 GMT+01:00
Weber meint:
Finde ich auch! Ich finde sie jedenfalls schlecht.
‹ Zurück 1 Weiter ›