Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Von Aphorismen Lebenshilfe zu erwarten heißt, den Skorpion um eine Blutspende bitten" Schnurre, 23. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aphorismen (insel taschenbuch) (Taschenbuch)
Wilde hat die englische Gesellschaft sehr genau beobachtet und arbeitet in kurzen Sätzen die Schwächen der Menschen präzise heraus, um das verfestigte System aufzubrechen. Sie werden an sehr vielen Stellen schmunzel oder gar "Aha" Erlebnisse haben! Ein köstliches Buch! Hier einige "Gedankensplitter" aus dem Buch:

"Romane, die glücklich enden, mag ich nicht. Sie deprimieren mich so sehr."

"Ich liebe Wagners Musik mehr als jede andre. Sie ist so laut, daß man sich die ganze Zeit unterhalten kann, ohne daß die anderen Leute hören, was man sagt."

"Die Liebe einer Mutter ist natürlich sehr rührend, aber oft merkwürdig egoistisch."

"Ich bin der einzige Mensch auf der Welt, den ich gerne gründlich kennenlernen würde, aber ich sehe gerade jetzt keine Möglichkeit dazu."

"Einen guten Rat gebe ich immer weiter. Es ist das einzige, was man damit machen kann."

"Wenn die Götter uns strafen wollen, erhöhen sie unsere Gebete"

"Nichts ist aufreizender, als Gelassenheit"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.03.2009 15:27:04 GMT+01:00
Helga König meint:
"Ich liebe Wagners Musik mehr als jede ander. Sie ist so laut, daß man sich die ganze Zeit unterhalten kann, ohne daß die anderen Leute hören, was man sagt."
Dieses Zitat von Wilde kannte ich noch nicht. Wie sehr ich doch Wilde liebe. Er spricht mir aus dem Herzen. lach

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.03.2009 15:30:19 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 11.03.2010 14:28:33 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2009 13:11:20 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.03.2009 13:12:08 GMT+01:00
Helga König meint:
Lustig? Ich weiß nicht. Wilde ist der wahrhaftigste Schriftsteller , den ich kenne und der feinfühligste Mensch ebenfalls. Ich lese derzeit von ihm " De profundis" und bin, was mir selten bei einem Buch passiert, zu Tränen gerührt. Seine Fähigkeit zu lieben ist grenzenlos. Ganz unglaublich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2009 13:16:57 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 11.03.2010 14:28:52 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2009 13:53:38 GMT+01:00
Helga König meint:
Dann lies mal " De Profundis ". Du wirst erstaunt sein.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2009 14:04:40 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 11.03.2010 14:29:01 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2009 14:14:11 GMT+01:00
Helga König meint:
Bin neugierig, wie der Text auf Dich wirkt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2009 15:05:28 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 24.03.2009 16:41:12 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 99