Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Zeitreiseroman voller Romantik, Spannung und Tücken, 14. März 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten (1) (Gebundene Ausgabe)
Das Cover ist sehr schön. Es ist rosa mit schwarzen Figuren darauf.

Zu den Protagonisten zählt unter anderem Gwendolyn. Sie ist eher zurückhaltend und schüchtern, wirkt gelegentlich sehr naiv. Dumm kann man sie definitiv nicht nennen, denn auch wenn sie sehr sehr naiv wirkt ist sie nicht auf den Kopf gefallen. Sie will den ganzen Trubel um sie herum nicht und will auch nicht im Mittelpunkt stehen. Sie ist lieber eine Randfigur, ein Zuschauer.
Gideon ist das absolute Gegenteil. Er wirkt sehr oft eingebildet und hochnäsig, als würde er sich für etwas besseres halten. Er bestimmt gerne und erwartet dann auch keine Widerworte. Gideon scheint in manchen Dingen - wie zum Beispiel Mädchen - sehr sprunghaft, auch wenn dies nicht immer der Wahrheit entspricht. Er benimmt sich sehr erwachsen - zumindest versucht er es die meiste Zeit - und handelt als wäre schon 30.

Zu den Nebencharakteren kann man Gwendolyns Cousine Charlotte zählen. Sie hält sich für etwas besseres und schaut von oben herab auf Gwendolyn. Sie ist zickig, dickköpfig und egoistisch. Sie ist durch und durch unsympatisch.
Leslie ist Gwendolyns beste Freundin. Sie ist eine absolut treue Seele und würde für ihre Freundin alles machen. Sie ist für sie da und steht ihr bei, ganz egal was kommt. In guten wie in schlechten Zeiten.
Gwendolyns Mum spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Sie ist die wohl wichtigste Person in ihrem Leben, und doch scheint sie über sie sehr wenig zu wissen. Sie hat Geheimnisse die nur sie kennt, und die sie auch niemandem verrät. Ansonsten ist sie sehr liebevoll und fürsorglich.
Auch der Rest von Gwendolyns und Gideons Familie ist wichtig. Jeder spielt seine eigene kleine wichtige Rolle.

Kerstin Giers Schreibstil ist einfach traumhaft. Sie schreibt so lebendig und fantastisch, zieht den Leser durch ihre Art und Weise in ihre Welt. Sie behielt ein und die selbe Erzählperspektive bei. Sie schmückt das Geschriebene sehr aus, dadurch kann man sich alles nur noch mehr vorstellen.

Die Story hat mir sehr gut gefallen. Ich finde das Thema Zeitreisen an sich sehr spannend und Kerstin Gier konnte es mir nur noch schmackhafter machen. Die Charaktere sind so unterschiedlich und passen doch so gut zusammen. Kerstin Giers teilweise verträumte Schreibweise konnte mich ans Buch fesseln. Ich bin ihm ganz und ganz verfallen, wie eine Sucht.
Das gesamte Buch ist sehr bildlich geschrieben, Kleinigkeiten werden genau beschrieben, so dass sich der Leser alles noch mehr vorstellen kann.
Die Emotionen wechseln wodurch die Story spannend bleibt. Auch die Entwicklung der Beziehung bleibt das gesamte Buch über spannend und man wartet das etwas passiert, doch meistens kommt es ja bekanntlich anders als man denkt.
Ich habe natürlich auch oft genug gelacht - das gehört für mich einfach zu einem gutem Roman hinzu. Genauso wie das Mitfiebern - was ich natürlich auch getan habe.

Ich spürte, wie ich rot wurde. "Ich geh dann mal ... Hausaufgaben machen", murmelte ich.
Zitat S. 30

Das Ende schließt das Buch sehr gut ab und macht gleichzeitig Lust auf das Zweite.

Fazit:

"Rubinrot" ist ein toller Auftakt für eine Triologie und macht einfach Lust auf mehr!
Ich kann es nur empfehlen!

5+ Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (820 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (631)
4 Sterne:
 (123)
3 Sterne:
 (41)
2 Sterne:
 (16)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
EUR 15,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 18.240