weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wem gibt man die Erlaubnis, seine Seele in Schwingung zu bringen?, 28. Februar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Beginners (DVD)
Oliver hatte bisher im Leben noch kein gutes Händchen für die Liebe. Sein Vater hat sich erst nach dem Tod der Mutter mit 75 Jahren vor ihm zu seinem Schwulsein bekannt. Leider blieb ihm krankheitsbedingt nicht mehr viel Zeit, diese neugewonnene Liebesfähigkeit mit Neugierde und gewisser altersunentsprechender Blauäugigkeit intensiv zu erleben. Von diesen Eigenschaften könnte sich Oliver etwas abschneiden.
Nach dem Tod seines Vaters lernt er Anna auf einer Mottofete kennen. Was zunächst ungezwungen und immanent verrückt anfängt, läuft Gefahr, im Kopf zu scheitern. In Liebesdingen gibt es kein Richtig und Falsch, aber die Gefahr ist groß, alles ganz schnell wieder zu verlieren, denn die Angst vor Verletzungen ist häufig übermächtig groß......

Der Film läuft zweigleisig. Er erzählt die Geschichte von Oliver und Anna und parallel in Rückblicken von Oliver und seinem Vater. Seine Grundaussage ist, dass uns das Verliebtsein immer wieder zu Anfängern werden lässt, egal in welchem Alter. Ist unsere Tür offen? Oder blockieren wir uns durch selbstauferlegte Beschränkungen? Alles ist doch bereits kompliziert genug.

Christopher Plummer hat diese Woche den Oscar in der Kategorie 'Beste männliche Nebenrolle' für seine Verkörperung des Vaters erhalten. Nicht zu Unrecht, wie ich meine.
Ewan McGregor als Sohn hat mir nach langem mal wieder richtig, richtig gut gefallen. Ein wertvolle persönliche Neuentdeckung war für mich Mélanie Laurent, in der Rolle der Anna. Bitte mehr von ihr! Bei ihren wortlosen Gesichtsausdrücken bekam ich Gänsehaut.

Dieser Film schlägt die leisen Saiten an. Manchmal kommt er mit bewusst wenigen Worten aus. Besonders schön sind auch die Zwiegespräche Olivers mit seinem kleinen Hund (mit Untertiteln!!) Der Film ist berührend und gefühlsintensiv und gänzlich unaufregend, im sehr positiven Sinne. Er handelt von einer Vater und Sohn-Beziehung, die mir dem späten Coming-out des Vaters eine Chance auf neue Nähe erlebt. Der alte Mann zeigt seinem Sohn, dass es nie zu spät ist für tiefempfundene Gefühle und er sich lohnt, sich kopflos in dieses Vergnügen zu stürzen. Morgen kann es bereits zu spät sein.

Extras: 'Making of': Wir erfahren, dass der Regisseur Mike Mills seine eigene Geschichte verarbeitet hat. Und das merkt man, der Film ist umfassend authentisch gelungen.

Fazit: Außergewöhnlich, sensibel, rundum geglückt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Joroka
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   

Ort: Darmstadt

Top-Rezensenten Rang: 631