Kundenrezension

104 von 119 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anders, aber trotzdem großartig, 11. Februar 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Zeit der Krähen. Das Lied von Eis und Feuer 07 (Taschenbuch)
Lange hat George R.R. Martin gebraucht, um den vierten (oder im deutschen: siebenten) Band seiner Saga zu schreiben. Grund dafür war eine Neuplanung des Plots.
Doch was lange währt, wird endlich gut und so ist er nun (fast) hier, der vierte (siebte) Band des Eis-und-Feuer-Liedes. Der Bürgerkrieg in Westeros ist vorbei und auch Danearys Feldzüge durch die Freien Städte haben ein Ende gefunden.
Die Bevölkerung von Westeros hungert, ist traumatisiert und feindselig. Jeder Fremde ist eine Bedrohung. Keine gute Zeit für Brienne von Tarth, sich auf die Suche nach Sansa zu begeben. Ihr Auftraggeber, Jaime Lannister, hingegen muß sich im sicheren King's Landing mit seiner Schwester Cersei herumärgern, oder, wie sie es sieht, sie sich mit ihm. Tommen, der kindliche König, sitzt unschuldig in einem Wirbelsturm aus Intrigen zwischen Lannistern und Tyrells, in denen er mit Katzenwelpen bestochen wird. Sansa muß sich derweil vor den Lannisters verstecken. Doch Lord Petyrs Absichten mit seinem jungen Schützling sind ebenfalls nicht eben koscher. Arya hingegen hat es zu den Faceless Men in die Freien Städte verschlagen, wo sie hofft, die Fähigkeiten für ihre Rache erwerben zu können. Doch die Faceless Men morden nicht aus persönlichen Gründen. Samwell hingegen verschlägt es auf eine abenteuerliche Reise von der Mauer bis nach Oldtown, wo er Maester werden soll. Und in Dorne steht ein Ritter der Königsgarde davor, seine kleine Prinzessin zu verraten...
Viele Fans waren nach dem Erscheinen des vierten Bandes enttäuscht. Zu wenig Action, zu langwierige, zu psychologische Handlungsstränge. Ich verstehe das Argument, kann mich jedoch nicht anschließen. Der Krieg ist nunmal vorbei, auch wenn der Blutzoll von den kleinen Leuten weiter entrichtet wird. Dieser Band zeigt die ganze desolate Stimmung im Land, er beschäftig sich mit den Menschen, vertieft Charakterbildung, gibt Einblicke. Und wirft düstere Schatten voraus...
Negativ zu bemerken ist jedoch, da dieser Band im Prinzip nur ein halbes Buch ist. Es konzentriert sich einzig und allein auf die Geschehnisse südlich des Neck. Jon, Tyrion, Danaerys - keiner von ihnen findet mehr Erwähnung als in einem Nebensatz. Nur Danearys bekommt ganz am Ende ein Kapitel, daß allerdings schon vor Jahren im Internet zu lesen war. Mehr von diesen Personen erfahren wir erst im nächsten Band, "A Dance with Dragons". Der Grund dafür liegt in der Fülle der Seiten. Hätte man die beiden Bücher in eines gefaßt, hätte man einen Türstopper von der Größe einer Bibel mit hauchdünnen Seiten.
Doch ein Buch von Martin kann, wenn man die allgemeine Bücherqualität in Betracht zieht, nie weniger als 5 Sterne erreichen. Schon gar nicht, wenn es auf der Nummer 1 der amerikanischen Bestseller-Listen landen.
Also bleibt nichts weiter, als mit den Zähnen zu knirschen und sich auf den nächsten Band zu freuen. Und den übernächsten, in dem dann die Personen dieses Bandes erneut auftauchen und ihre Geschichten weitererzählen dürfen.
Bis dahin muß das Herzhämmern notgedrungen gezähmt werden. Viel Spaß beim Eintauen in eine fremde und doch so vertraute Welt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (207 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (114)
4 Sterne:
 (34)
3 Sterne:
 (28)
2 Sterne:
 (18)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 7,14
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 100.602