Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Teilweise gelungenes Experiment, 17. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: From Nothin' to Somethin' (Audio CD)
1. Intro

Gewöhnliches Intro o.B.

2. Yep, I'm Back

Das Album beginnt mit einem Kracherbeat, dazu durchwachsener Rap 8,5/10

3. Change up (feat. Akon)

Guter Track mit Akon, der wirklich fast auf jedem erwähnenswerten Album vertreten ist, als Feature 8/10

4. Make me better (feat. Ne-yo)

Ein Traum von einem Beat, den Timbaland wieder hervorgezaubert hat, dazu gibt Ne-yo ein perfektes Feature ab, dritte Single 10/10

5. Baby don't go (feat. T-Pain)

Fabolous raptechnisch auch hier einwandfrei und angenehmer Beat 8,5/10

6. Return of the Hustle (feat. Swizz Beatz)

Beat geht durch, Rap auch in Ordnung, zweite Single 7,5/10

7. Gangsta Don't Play (feat. Junior Reid)

Eintöniger Beat, jedoch ist der Track aufgrund von Junior Reid, der unter anderem bei "It's Okay" von The Game ein sehr gutes Feature abgab, doch recht abwechslungsreich 8,5/10

8. Real Playa Like (feat. Llyod)

Schöner chilliger Track 8,5/10

9. First Time (feat. Rihanna)

Wunderschöner Track mit tollem Feature von Rihanna 10/10

10. Diamonds (feat. Young Jeezy)

Track mit Crunkelementen, sehr gelungen, erste Single 9,5/10

11. Brooklyn (feat. Jay-z, Uncle Murda)

Einprägender Beat wegen dem Brooklygeschreie, interessanter Track, vierte Single 9/10

12. I'm the man (feat. Red Cafe)

Toller Beat, guter Rap, jedoch kommt der Refrain inspirationslos rüber 8/10

13. Jokes on you (Pusha T)

Ordentlicher Beat mit sehr unterhaltsamen Rap 9/10

14. What should I do (feat. Lil Mo)

Chilliger track zum Entspannen 8/10

15. The Family (feat. Joe Budden, Red Cafe, Ransom, Paul Cain, Freck Billionaire)

Ein Rapspektakel als Bonus Track 8/10

Fazit:

New Yorker Rapper Fabolous präsentiert uns mit "From Nothin' to Somethin" sein viertes Album. Mit vielen Features und Topproducern lässt er nichts anbrennen und liefert mit "Diamonds" doch eine sehr ungewöhnliche, jedoch gelungene erste Single. Schon an diesem Track merkt man, dass bei diesem Album Fabolous ein wenig rumexperimentiert hat und dadurch das Album doch recht abwechslungsreich geworden ist. Man hätte jedoch mit "First time" mehr Erfolg als zweite Singleauskopplung gehabt als mit der eher mäßigen Nummer "Return of the Hustle", da bin ich mir ganz sicher. 8,5/10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent