Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

14 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was habe ich gelacht..., 2. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Männerkrankheiten: Schmutzblindheit, Mitdenkschwäche, Einkaufsdemenz und weitere unheilbare Leiden unserer echten Kerle (Taschenbuch)
Ich weiß, ich mach mich jetzt bei den Männern unbeliebt, aber'..
Was hab ich gelacht!
Jede Frau, die ihr Leben mit einem Mann teilt, wird ihren Göttergatten in diesem Buch wiedererkennen, die eine mehr, die andere weniger. Ich habe während des Lesens doch einige Post-its ins Buch geklebt :D

Nein, die Männer kommen nicht gut weg in diesem Buch, aber ich finde, man muss es mit einem Augenzwinkern lesen und nicht alles so ernst nehmen, schließlich haben wir Frauen genug eigene 'Krankheiten'. Männer, zeigt ein wenig Humor - 1 Sterne Bewertungen für dieses Buch sprechen nicht gerade von Stärke. Vielleicht sollte Frau Dietz diese Reaktionen als weiteres Kapitel mit aufnehmen? ;)

Schmutzblindheit, Mitdenkschwäche, Einkaufsdemenz und weitere unheilbare Leiden unserer echten Kerle - behandelbar sind die Männerkrankheiten nicht, aber sehr lustig. Jede Frau kennt die kleinen und großen Macken ihres Partners, tröstlich ist es da, wenn man erkennt: man ist nicht alleine auf der Welt, anderen Frauen geht es genauso. Immer wenn man denkt, das gibt es doch nicht, wieso 'sieht, hört, tut' er das nicht, weiß man jetzt, er kann nicht anders, denn diese '"Krankheiten'" sind quasi angeboren und gehören einfach zur Spezies 'Mann'. Den einen erwischt es schlimmer als den anderen und wenn er der einen Angewohnheit entkommen ist, hat sicher eine andere voll zugeschlagen. Am schönsten finde ich allerdings die Kapitel, die auf denen eigenen Mann so gar nicht zutreffen, da kann man sich dann mit dem Gedanken trösten 'es hätte noch schlimmer kommen können' :D

Aber schauen wir uns doch die ein oder andere erwähnte Krankheit mal an.

Beispiel: Die Schmutzblindheit

'"Die Schmutzblindheit ist eine angeborene Sehschwäche in Bezug auf Dreck und Unordnung aller Art. Egal ob Haare im Waschbecken, schmutziges Geschirr oder Berge von dreckiger Wäsche ' der Mann kann diese Bilder schlichtweg nicht erkennen. Er ist regelrecht 'blind' für Objekte mangelnder Hygiene und demzufolge nicht in der Lage, dem Schmutz entgegenzuwirken. (') Die Schmutzblindheit ist auch dafür verantwortlich, dass Männer sich völlig entspannt der Zeitung widmen können, obwohl der Frühstückstisch noch nicht abgeräumt oder die Einfahrt voller Herbstlaub ist oder der Nachwuchs mit Matschpampe paniert auf dem weißen Sofa herumklettern will.
Die Ursache für Schmutzblindheit ist noch unbekannt, liegt aber vermutlich in der Sammler- und Jägerhistorie des Mannes begründet: Es spielte eben keine Rolle, ob verwelkte Blätter auf dem Waldboden lagen und Ungeziefer in den Bäumen herumkrabbelte ' Hauptsache, das Mammut war tot.'"

Beispiel: Die Einkaufs-Demenz

'"Die Einkaufs-Demenz äußert sich im Vergessen von lebenserhaltenden Besorgungen wie Milch, Eiern und Brot trotz mehrfacher Aufforderung durch die Partnerin. Der Mann mit Einkaufs-Demenz hat des einfach nicht mehr auf dem Schirm, selbst wenn er sich daran erinnert, dass er einkaufen gehen soll. Dann besorgt er eine Familienpackung Gebäck, fünf Tüten Orangensaftkonzentrat und die Sonderedition der BBC Reihe 'Die Planeten', weil sie an der Kasse auslag. Einzige Abhilfe ist ein Einkaufszettel, der in der Reihenfolge der Warengruppen im Supermarkt die benötigten Lebensmittel auflistet, so dass der Einkaufsdemente den logischen Kurs nicht verlassen muss.'" (ohhh, das kenn ich gut *hust*)

Beispiel: Ich-mach-das-gleich-Krankheit

"'Die Ich-mach-das-gleich-Krankheit ist unter Männern sehr weit verbreitet. Sie äußert sich im ständigen Verschieben von Pflichten.
Sie '"Hol bitte mal die Kartoffeln aus dem Keller'"
Er '"Mach ich gleich"'
Sie "'Warum nicht jetzt'"
Er '"Ich kann jetzt nicht"'
Sie '"Du machst doch gar nichts'"
Er blickt sich um '"Doch'" Er schnappt sich eine Zeitung und fängt an, hektisch darin zu blättern. (..)
Komplikationen ergeben sich dort, wo der Mann neben der Ich-mach-das-gleich-Krankheit noch unter -> Aufgaben-Amnesie leidet. Dann vergisst er nämlich die ihm auferlegte Aufgabe in der Zeitspanne, die er sich selbst erbeten hat.'"

Mir kann kein Mann, der ehrlich zu sich ist, erzählen, dass er sich nicht in dem einen oder anderen Kapitel wiedererkannt hat. Mit viel Humor beschreibt Diez die Kleinigkeiten, an denen das starke Geschlecht leidet und die uns Frauen zur Weißglut treiben können. Von A wie Abdomineller Exhibitionismus bis Z wie Zauselkrankheit. Ich habe mich beim Lesen köstlich amüsiert, viel gelacht und geschmunzelt und ab und zu dem lieben Gott gedankt, dass das ein oder andere auf meinen Schatz nicht zutrifft!

Liebe Männer, cool bleiben, denn es ist nicht alles todernst gemeint. Den perfekten Mann gibt es halt nicht, aber wenn wir Frauen ehrlich sind, den wollen wir auch gar nicht, oder? ;)

5 humorvolle Sterne für ein Buch, das man ruck zuck durch hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]