Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Slim is Already Platinum, 17. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Already Platinum (Audio CD)
Already Platinum ist das erste Album von Slim und es ist wirklich hammer! Der erste und von Mr Lee produzierte Song "The Intro" ist einer der besten. Der Bass dröhnt geil und die Stimmen im Hintergrund passen super dazu. Der harte und geile Track "Like A Boss" ist von den Neptunes produziert. Sie haben hier ein wirkliches Meisterstück gezaubert. Der dunkle Track passt perfekt zu Slims harten und bösen Stimme. Er landete bei der US Rap auf Platz 12 und bei US RnB auf Platz 56. Das darauffolgende "3 Kings" mit T.I. und Bun B ist ein echter Party-Track. Lil Jons "Ookayyy!" passt super rein und hört sich somit ein bisschen nach Crunk an. Und wer hat diesen prachtvollen Track produziert? Mr Lee! Dieser Track war auf Platz 23 der US Rap und auf Platz 48 bei US RnB. Das krass langsame "Diamonds" wurde wiedermal von Mr Lee produziert und ist ein ganz typischer Houston-Song. Der Hook stammt von UGKs "Diamond And Wood". "Boyz N Blue" ist von T.A. von den Headbangaz produziert und ist wiedermal von einem Houston typischen Hook belegt. "I Ain't Heard Of That Remix" ist wiedermal ein von Neptunes produzierter Track und featured Bun B. Hier haben die Neptunes wirklich ein Ohrwurm gemacht. Er landete bei den US Rap auf Platz 25 und bei den US RnB auf Platz 34. "Click Clack" mit Pusha T von The Clipse ist einer meiner Favoriten. Wiedermal ist dieser Track von den Neptunes produziert und man sieht das diese Leute das Produzieren richtig gut machen. Der ruhige Song "Everybody Loves A Pimp" mit Jazze Pha wurde auch von diesem produziert. Hier sieht man das Slim Thug nicht nur ein Rapper, ein Hustler oder der Boss ist, sondern auch ein echter Pimp! Auf "Already Platinum" wurde Slims Stimme richtig dunkel gepitched. Die ständig veränderte Bassdrum klingt auch sehr lässig. Hier beweist Pharrell , dass er nicht nur gut produzieren kann, sondern auch geil Rappen kann. Doch das Lachen von Pharrell hätte man weglassen können! Natürlich produziert von den Neptunes. Der chillige und ruhige Song "Ashy To Classy" wurde (wie so selten auf diesem Album :-)) von den Neptunes produziert. Dieser ist auch einer meiner Favoriten. "The Interview" wurde von G-Units Sha Money XL und Black Jeruz produziert. Ich finde das man diesem Track auch das bestimmte von der EastCoast anhört. Aber auch kein schlechter Track. Wie "Click Clack" ist "Playa You Don't Know" ein richtiger Clubbanger und auch von den Neptunes produziert. Ein Kopfnicker! Bei dem von Cool N Dre produzierten Track "Miss Mary" fehlt das bestimmte Etwas. Ich will nicht sagen, dass dieser Track schlecht ist aber ihm fehlt halt etwas. Doch dafür hat dieser Song eine sehr schöne Melodie. Wenn ich es nicht sicher wüsste, wär ich bei diesem Track nie auf Cool N Dre gekommen. "Incredible Feelin" mit Jazze Pha wurde auch wieder von Jazze selbst produziert. Dieser Chill-Out-Track landete auf den US RnB Charts auf Platz 73. "This Is My Life" ist von den Neptunes produziert und ist mein Favorit auf diesem Album. Mit Letoya Lukett von den Destiny Childs ist der Hook wirklich cool. Mit (leider) 3mal 12 Bars hört sich der Track aber nicht zu kurz an. Auf dem ruhigen "Dedicate" hat Slim seinen zweiten R.I.P.-Song. Produziert von den Neptunes ist das der beste Track für traurige Zeiten. Sehr schöner Track! Der "Diamonds Remix" mit Young Jeezy, Killa Kyleon und Slick Pulla ist leider nicht auf dem normalen Already Platinum drauf. Aber auf der Chopped & Screwed Edtion, aber wie man schon am Namen hört, ist dieser dort Chopped & Screwed. Er landete auf den US Rap Charts auf Platz 32 und auf den US RnB Charts auf Platz 90.

Im Großen und Ganzen ist jeder Track gut. In den USA hat sich das Album über 800.000 mal verkauft. Weltweit schon über 1.000.000! Auf den US Billboard Charts war es auf Platz 2. Bei den US RnB Charts auf Platz 2 und bei den US Rap Charts auf Platz 1! Ein bisschen viel von The Neptunes produziert, aber das hat Slim Thug ja schon gesagt und will dies auf seinem zweiten Album "Boss Of All Bosses" ändern. Es wird wahrscheinlich am 5.Juni.2007 erscheinen. Auf diesem Album sollen Rapper vertreten sein wie UGK, Rick Ross, Young Jeezy, The Game und Tha Doggpound! Produzenten wie Cool N Dre, Jazze Pha, Scott Storch, Mr Lee und natürlich The Neptunes werden ihre Hände anlegen. Der erste Song "Problem With Dat" ist von Mr Lee produziert und schon im Internet zuhören, zum Beispiel auf [...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.910.832