Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel mit schwachen Rennen, 22. Januar 2011
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted [EA Value Games] (Computerspiel)
Gameplay:
Das Gameplay ist sehr gut. Die Wagen überzeugen im Fahrgefühl und unterscheiden sich ausreichend voneinander. Obwohl das Geschwindigkeitsgefühl nicht 100prozentig da ist, macht es Spaß, sich in die freie Fahrt zu begeben und einfach so draufloszufahren - obwohl der Realismusgrad doch sehr leidet.

Story:
Die Story ist sehr gut inszeniert und meiner Meinung nach die beste der NfS-Reihe, obwohl sie zugegebenermaßen sehr einfach gestrickt ist. Man muss sich in einer Stadt durchsetzen und 15 andere Fahrer besiegen. Dabei muss man bestimmte Forderungen leisten, um den nächsten Fahrer herausfordern zu dürfen. Das sind normale Rennen und Meilensteine, die man meistens zufällig erreicht. Des Weiteren ist die Polizei vertreten, was sehr spaßige Verfolgungsjagden zur Folge hat. Diese setzt ein Kopfgeld auf den Spieler aus, welches wiederum einen besseren Ruf bei den anderen Fahrern auslöst. Die ganze Story handelt in einer virtuellen Stadt, die sehr abwechslungsreich gestaltet und frei befahrbar ist. Jeder Bezirk entwickelt beim genaueren Kennenlernen einen eigenen Charakter, wer das schon bei dem von mir geliebten Underground2 gemocht hat, wird auch bei Most Wanted nicht enttäuscht. Leider kann man nicht zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen.

Rennen:
Die Rennen hauen einen definitiv nicht vom Hocker. Es gibt zwar neue Renntypen (z.B. K.O.), aber die einzigen Renntypen, bei denen es nicht nur um pure Geschwindigkeit ging (Drift, Street-X), wurden gestrichen. Der Hauptsinn des Spiels leidet nun unter mangelnder Komplexität, obwohl dieser Punkt in Underground 2 bereits zu allseits zufriedenstellendem Maße gelöst wurde. Die Gegner fahren übrigens im Gummiband-Prinzip, das heißt, wenn man weit zurückliegt, fahren sie schlechter, wenn man vorneliegt, erlauben sie sich ihrerseits keinen Fehler. Das kann jeder für sich selbst bewerten, ich finde es negativ.

Tuning:
Das Tuning wurde etwas einfacher gehalten, macht aber nicht weniger Spaß als bei anderen NfS-Teilen: sehr gut!

Fazit:
Das Gameplay des Spiels macht Spaß. Die frei befahrbare Stadt ist eine Attraktion und die verschiedenen Autos und Tuningmöglichkeiten tragen ihr übriges zum "Most-Wanted-Feeling" bei.
Positiv ist die wieder eingeführte Polizei. Negativ fällt auf, dass die Rennen deutlich weniger anspruchsvoll sind, die ganze Story ist ein wenig zu einfach gestrickt. Dennoch ein Muss für jeden NfS-Fan, der die neuen Spiele zu einfach findet und Underground 2 mochte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.856.517