Kundenrezension

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tragesystem Super! Aber Produktbilder falsch, 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CS-PRO MK-II Camera Sling System (Zubehör)
Eine schwere Kamera um den Hals zu tragen hat mir schon immer missfallen.
Ich habe dann den Sniper-Strap Steel Kameragurt entdeckt und hielt die Tragemethode für eine gute Idee.
Leider wird dabei die Stativbuchse der Kamera direkt benutzt und bei wechselnden Einsätzen mit Stativ musste also immer erst geschraubt werden.
Durch Internet-Videos bin ich dann auf das System von Carry-Speed aufmerksam geworden.
Ich habe mir dann dieses System bestellt.

ACHTUNG: Leider stimmen die hier abgebildeten Fotos nicht vollständig mit Produkt überein.
In den Bildern hier wird die Montageplatte F-1 abgebildet, dem Produkt liegt aber die Platte C-3 bei!!!

Mir gefällt das Design von CS besser:
1. Das Schulterpolster ist breiter und angenehmer zu tragen, da es sich über die ganze Schulter legt. Mit fast 3 Kilo am Gurt hatte ich mit dem alten System schnell Schulter- und Nackenschmerzen.
2. Das Polster rutscht fast gar nicht, sondern bleibt schön da wo ich es haben möchte, auch nach mehrmaligem Einsatz der Kamera und Verstellung der Gurtlänge.
3. Der Gurt kann recht schnell von der Kamera gelöst werden, wenn diese in den Rucksack oder in die Tasche wandert.
4. Es kann eine beliebige Schnellwechselplatte mit montiert werden, somit ist bei Einsatzwechsel keine umständliche Montage / Demontage notwendig. Es kann auch eine Handschlaufe gleich an der Montageplatte befestigt werden.
5. Die Kamera hängt gerade am Körper, da das Kugelgelenk in einem Offset unter der Kamera montiert wird, was den Schwerpunkt verlagert.
6. Die Tragelänge des Gurtes kann während der Benutzung flexibel variiert werden: Hängt die Kamera an der Seite, reicht ein Zug an der Schnell-Justierung und der Gurt wird verkürzt. Durch einen zusätzlichen Stopper am Gurt wird die Kamera dann gut auf Hüfthöhe gehalten. Zieht man die Kamera zum Fotografieren nach vorne, so schiebt das Kugelgelenk den Riemen wieder mit nach oben, der Gurt wird wiederverlängert und verbessert dadurch deutlich den Arbeitsspielraum.
7. Im Zubehör befinden sich noch eine Handschlaufe und ein weiterer Kamera-Gurt, damit kann z.B. die Kamera mit aufgesetztem Super-Zoom oder Super-Tele ausgewogener Montiert werden. Ich habe bisher mit einem Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 L IS USM und einem Canon EF 24-105mm 1:4,0 L IS USM gearbeitet und dieses Add-On noch nicht benötigt.
8. Die Qualität lässt keine Wünsche offen; alle Nähte passen, die Plastik- und Metallteile haben keine lästigen Grate und es ist alles sehr sauber verarbeitet.
9. Die Steckverschlüsse sind groß und machen einen sehr stabilen Eindruck, das 3-Punkte-System funktioniert sogar fast zu gut.
10. Mir gefällt es auch gut, dass ich den Gurt öffnen kann, dadurch kann ich das System gut zusammen mit einem Rucksack verwenden, da ich am Rücken den Gurt unter dem Rucksack tragen kann und vorne dennoch über den Rucksackriemen. Bei meinem alten System musste ich dazu immer einen Riemen vom Rucksack lösen und durch den Tragegurt stecken.

Kritikpunkte:
Leider ist nicht die Adapterplatte beigelegt, die ich gerne haben möchte.
Die Platte C-3 hat aus meiner Sicht und bei meinem Einsatz noch entscheidende Nachteile:
1. Der Kugelkopf schaut starr aus der Platte heraus. Ich muss deshalb zum Verstauen der Kamera immer den Gurt demontieren, da das ganze sonst nicht in meinen Kamera-Rucksack passen würde.
2. Die Platte bietet zwei Bohrungen für den Kugelkopf. Leider befindet sich die zweite (von mir nicht genutzte) Bohrung direkt da, wo an meiner Kamera der Taster für die Arbeitsblenden-Vorschau ist (EOS 6D). Es ist daher fast nicht mehr möglich, diesen Taster schnell zu erreichen. Sollte die Kamera mit einem Batteriegriff verwendet werden, ist das natürlich kein Problem.
3. Die Montageplatte hat keinerlei Gummierung, sondern ist quasi blankes Metall. Für die Montage am Kameraboden habe ich noch eine dünne Gummischicht zwischengelegt, da das System sonst verrutscht.
4. Die Verschraubung des Kugelkopfs in der Montageplatte habe ich noch mit Gewindekleber gesichert. Es hielt zwar schon vorher sehr fest, aber sicher ist sicher.
Die mir fehlende Montageplatte F-1 habe ich nun direkt im Shop des Herstellers bestellt. Dieser wird jedoch direkt aus China verschickt.
Anmerkung: ich habe die entsprechenden Änderungs-Angaben der Artikelbeschreibung bereits an den Lieferanten und an Amazon weitergeleitet. Mal sehen, wie lange die falschen Bilder hier noch verfügbar sind.

Ich würde dem Produkt 5 Sterne geben, wenn die abgebildete Montageplatte im Lieferumfang vorhanden wäre.
Ich würde dem gelieferten Produkt 4 Sterne geben, da die aktuelle Wechselplatte an meiner Kamera nur bedingt passt (Abblend-Taste).

So gebe ich derzeit jedoch leider nur 3 Sterne. Wenn Amazon die Änderungen in der Beschreibung anpasst, werde ich auch meine Sternvergabe anpassen.

UPDATE: Nach meinen Anmerkungen zu den falschen Produktfotos hat Amazon diese dankenswerterweise entfernt. Ich gebe dem System daher jetzt die versprochenen 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.03.2013 13:00:13 GMT+01:00
Martin E. meint:
Super Rezension, vielen Dank!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Gauting

Top-Rezensenten Rang: 88.410