Kundenrezension

124 von 131 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Weg ist das Ziel – günstige & gute Navigation, 18. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Garmin nüvi 65 LMT Premium Traffic Navigationsgerät (15,2 cm (6 Zoll) Touchscreen, CN Kartenmaterial für Zentraleuropa, TMC Pro) (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wie haben wir vor 30 Jahren eigentlich noch unsere Ziele erreicht? Die digitale Navigation ist heute aus dem Auto fast nicht mehr wegzudenken, und mittlerweile machen sogar Smartphones den konventionellen Navigationsgeräten den Markt streitig.

Garmin hat mit dem nüvi 65LMT ein neues Modell auf den Markt gebracht, welches preislich als Einsteigermodell positioniert ist. Was taugt das Gerät, und lohnt es sich zusätzlich zum Smartphone anzuschaffen? Hier meine Testerfahrungen, basierend auf zwei Wochen intensivem Einsatz (vor allem in Norddeutschland).

===

Lieferumfang / Verarbeitung / erste Eindrücke:
Das Navi wird mit einer Kugelkopfhalterung für eine Sauggummihalterung geliefert. Der Kugelkopf wird mit sanften Druck in das Gerät gepreßt, und hält dort sehr fest, läßt sich aber gleichwohl in den gewünschten Winkel einstellen.
Prima: durch den Kugelkopfmechanismus läßt sich das Navi aus der Halterung entfernen (Diebstahlschutz!), ohne daß die Halterung selbst demontiert werden muß.

Ebenfalls dabei ist das Ladegerät (Zigarettenanzünder) mit Mini-USB-Anschluß sowie ein Mini -USB-Kabel zum Anschluß an den PC (zum Kartenupdate). Das Ladekabel wird ins Gerät (nicht in die Halterung) gesteckt, und muß bei Entnahme des Navis so auch jedes Mal ausgestöpselt werden.
Das Gerät hat einen Kartensatz für Zentraleuropa, ohne Großbritannien, ohne das geografische Skandinavien und mit Polen als östlichstem Land.
Prima: im Preis inbegriffen ist ein lebenslanges Kartenupdate.

Auf eine Bedienungsanleitung hat der Hersteller leider verzichtet (gibt es aber online), es gibt nur einen Faltzettel mit Erststarthinweisen und darüber hinaus 2 verschiedene Heftchen mit den gleichen Warnhinweisen.

Die Verarbeitung des Navis macht – insbesondere für ein Navi dieser Preisklasse - einen hervorragenden und wertigen Eindruck. Auch das Display ist ohne Mangel.

Von der Garmin Homepage läßt sich die Software „GarminExpress“ runterladen, mit der nicht nur aktuelle Karten und Firmwares geladen werden können, sondern auch optionale Updates wie lustige Autos, ebenso können Favoriten gesichert werden.

===

Display & Menüführung:
Das 6 Zoll Display ist komplett entspiegelt und hat eine gute Größe, die einzelnen Menüpunkte sind gut zu lesen, selbst wenn die Sonne drauf knallt. Der Hersteller hat glücklicherweise nicht das große Display mit einer Vielzahl von Aspekten überfrachtet, sondern eine sinnvolle Auswahl getroffen, auch wenn dies dazu führt, daß man ggfs. einen Menüschritt mehr ausführen möchte.

Etwas nervig sind die ständigen Sicherheitshinweise nach jedem Einschalten (nur bei komplettem Einschalten, nicht aus dem Standby). Leider läßt sich die Meldung genausowenig abschalten, wie das Gepiepe bei neueren Fahrzeugen wenn der Gurt nicht angelegt ist.

Die Menüstruktur hat mit gut gefallen. Dadurch, daß es nicht allzuviel einzustellen gab, konnte ich mich recht fix mit den einzelnen Punkten vertraut machen. Etwas ärgerlich: POIs kann man nur komplett einblenden oder ausblenden, nicht aber selektieren (z.B. zeige mir nur Tankstellen).

Die Bedienung erfolgt per Displaytouch (Pfeil- und Menütasten) oder per Displaywischen. Im Vergleich zu einem modernen Smartphone funktioniert das Wischen allerdings nicht so dolle.

Die Kartenansicht läßt sich in Grenzen anpassen, etwa das Kontextmenü im Schnellstart oder das Design.

===

Navigation:
Für die Zieleingabe kann natürlich eine Adresse, aber auch ein POI (etwa ein Restaurant) angegeben werden, ebenso Favoriten oder die letzten Ziele.
Die Berechnung der Route erfolgt sehr flott. Die Zielführung ist klar und ohne Schnörkel. Nennenswerte Pannen habe ich in den letzten Wochen nicht zu vermelden. Was mir gut gefallen hat ist der im Gerät integrierte TMC-Empfänger für Verkehrsfunk. Der hat bei mehreren Staus sehr zuverlässig funktioniert. Es werden bei Staus schnell Alternativrouten angeboten, die man dann annehmen kann (oder auch nicht).
Die Ansagen kommen klar und deutlich.

Prima: man kann eigene Routenpräferenzen angeben, etwa bestimmte Straßen zu vermeiden. Schade: bei den Routenpräferenzen kann man zwar Mautstraßen und mehr bei den zu vermeidenden Wegen angeben, nicht aber Tunnel.

Nicht unwichtig für Besitzer von Autos mit gelber Umweltplakette: man kann auch die Navigation in eine Umweltzone einstellen, bzw. vermeiden.

Naja: man kein einen Tempowarner einstellen, der sofort los piept, wenn man auch nur 1 km/h zu schnell ist (eine Toleranz ist nicht einstellbar). Ebenso kann man sich vor Radarfallen warnen lassen, hierzu ist allerdings der Erwerb einer zusätzlichen Lizenz erforderlich, die Garmin im gleichen Atemzug anpreist, mit dem es darauf hinweist, daß das Unternehmen „keine Verantwortung für die Verwendung“ übernimmt. Getestet habe ich das aber nicht.

===

Apps:
Na klar, jedes Gerät hat heutzutage Apps, da darf ein Navi ja nicht fehlen. Dabei sind etwa ein Routenplaner zum Benzinsparen oder eine Parkposition-App für Töffel: die können den Abstellort ihres Fahrzeugs speichern, und dann das Navi mit auf den Einkaufsbummel nehmen – es führt sie dann sicher zurück.
Alles nichts, was man wirklich braucht, aber es schadet natürlich auch nicht. Das sinnvollste ist noch die Info zur Verkehrslage.

===

Sonstiges:
Die Reisedaten werden standardgemäß aufgezeichnet, dies läßt sich aber löschen und die Funktion (etwas versteckt unter Geräteinformationen) auch abschalten. Eine Tasche zur Aufbewahrung des Gerätes bei Nichtnutzung wird leider nicht mitgeliefert.

===

Fazit:
Für einen m.E. sehr günstigen Preis erhält man hier ein sehr ordentliches Navi mit hervorragender Routenführung, inklusive einer sehr guten Stauwarnung. Der große Bildschirm macht das Gerät (bei dem Preis) auch für Nutzer interessant, die eine Navi-App im Smartphone haben – vorausgesetzt sie fahren nicht fast nur auf gewohnten Strecken, oder man will das Gerät im Ausland benutzen, wo die Datenflat des Handys meist endet.

Da es auch ein paar Kleinigkeiten gibt, die ich zu bemängeln hatte, habe ich lange überlegt, ob ich 4 oder 5 Sterne vergebe. Das Preis-Leistungsverhältnis hat schließlich den Ausschlag zu 5 Sternen gegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.10.2014 19:41:16 GMT+02:00
P.L.G. D. meint:
Danke fur Ihren deutlichen beschreibung des Gerates.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.04.2015 11:39:31 GMT+02:00
Danke für die Beschreibung des Gerätes,was meine Entscheidung zum Einkauf positiv beeinflußt hat.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Sven F. Kremzow
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 50 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 31