Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen HR ist tot. Es lebe HR!, 21. Juli 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Die Akte Personal: Warum sich die Personalwirtschaft jetzt neu erfinden sollte (Broschiert)
"Never mess with HR", ist ein häufig gehörter Satz unter Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - manchmal auch auf Vorstandsebene. Hinter diesem Satz verbringt nichts anderes als die über viele Jahre mitunter wechselseitig kultivierte strukturelle Entkoppelung von Personalabteilungen in moderner, organisierter Wertschöpfung. Ohne Zweifel: Jede Organisation braucht gute und zielführende Personalarbeit. Aber braucht es dafür eine Personalabteilung? Genau dieser Frage geht das Buch nach. Es geht dabei weniger um das Handwerkszeug moderner Personalarbeit, sondern vielmehr um die Frage, wie Personalabteilungen sich in komplexen und stetig verändernden organisationsinternen und -externen Kontexten definieren und aufstellen sollten. Organisationsentwicklung für Personalabteilungen also.

Es gibt viele Gründe warum das Buch dringend überfällig ist: Weil a) Personalabteilungen zu den unhinterfragten Prämissen moderner Organisationen gehören, b) strategische Wettbewerbsvorteile von Organisationen nicht selten von funktionalem Personalmanagement abhängen und c) HR-Manager als Organisationsmitglieder sich über den durch sie ausgelösten Mehrwert genauso Gedanken machen sollten wie bspw. Menschen mit Vertriebsfunktion. Das gesagt, kann man schnell vermuten, dass es sich bei dem Buch um "Bashing-Literatur" handelt, wie man sie aktuell über Führung/Leadership in jedem gut sortierten Buchladen finden kann. Weit gefehlt. " Die Akte Personal" möchte konstruktive Entwicklungsimpulse für gelungene Personalarbeit liefern. Dafür braucht es im ersten Schritt eine schonungslose Dekonstruktion des Status Quo. Das tun die Autoren anhand vielfacher Gespräche, die sie mit "Personalern" geführt haben. Im zweiten Schritt geht es um die "neue Welt", also der Neu-Erfindung von organisierter Personalarbeit in Organisationen. Und das alles auf knapp 130 Seiten!

Insofern sollte dieses Buch nicht nur den Weg auf die Schreibtische von Personalleitern, sondern auch Geschäftsführern, Stabsstellenleitern und natürlich auch der Mitarbeiterschaft finden. Und wenn Sie das nächste Mal in Ihrer Personalabteilung sind, fragen Sie doch mal Ihren Ansprechpartner, was die Organisation in Sachen Personal braucht und nicht was sie will. Die Zeiten des "Never mess with HR" sind hiermit endgültig vorbei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (2 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 18,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 287.709