Kundenrezension

120 von 135 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ab in die Mülltonne!, 6. Juli 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Crossfire. Versuchung: Band 1 Roman (Kindle Edition)
Da die "erotische Literatur" gerade so angesagt ist, habe ich den Versuch gewagt mal eines dieser Werke zu lesen. Fazit: "Crossfire" ist das schlechteste Buch, das ich jemals gelesen habe. Es ist eine Aneinanderreihung von Orgasmen, die im ewig gleichen Stil beschrieben weden. Es gibt NUR wunderschöne Menschen und NUR duchtrainierte Bäuche, Ärsche und was auch immer. Die ewig nörgelnde, nervige Protagonistin und der "ständig-geile-unfassbar-reiche-unfassbar-gut-aussehende Gideon Cross" haben mich irgendwann nur noch genervt. Beide haben "dunkle Geheimnisse", die scheinbar dafür sorgen sollen dem Buch doch etwas Story zu geben. Klappt nicht. Ganz schlimmes Buch. Ich möchte es nicht mal auf dem Flohmarkt verkaufen, sondern einfach nur wegschmeißen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.07.2013 16:24:47 GMT+02:00
Minhoi meint:
Eigentlich wollte ich die Buch-Version kommentieren. Bitte nicht wundern. :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.08.2013 12:03:22 GMT+02:00
Biggi_B. meint:
ich könnte es nicht besser beschreiben!! dieses buch ist abgesehen davon, die kopie von shades of grey.... Da kam wenigstens ein kribbeln rüber...bzw. man hat das knistern zwischen den probanten schier gespürt...aber da....nur plump und geschrieben, als hätte ein teenager die konversation geschrieben...übelst!

Veröffentlicht am 18.09.2013 13:42:40 GMT+02:00
Das spricht mir geradezu aus der Seele, habe ich durch alle drei Bücher gequält weil ich leider alle gekauft hatte und bin wirklich sehr genervt von der Schreibweise der Autorin. Ich habe wirklich keine einzige nicht attraktive Person in diesem Buch gefunden und die Sexszenen sind einfach too much. Die habe ich dann einfach nur noch überlesen, das war einfach nicht mehr zu ertragen. Wie sowas so viele Sterne bekommen konnte verstehe ich beim besten Willen nicht!

Veröffentlicht am 20.09.2013 15:17:56 GMT+02:00
Kundin2007 meint:
ich frage mich die ganze Zeit, ob die Statements von Cosmpolitan, bild.de und sonstiger Blätter, gekauft sind. Oder sind die Journalisten dort verblödet, dass sie so etwas gut finden?

Veröffentlicht am 26.09.2013 17:07:10 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 26.09.2013 20:09:49 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2013 22:05:00 GMT+02:00
Minhoi meint:
Es gibt Menschen, die das gut finden. Ich arbeite im Buchhandel; ich bin denen begegnet. ABER: Ich bin auch offen für jegliche Verschwörungstheorien. :)

Veröffentlicht am 03.12.2013 20:28:38 GMT+01:00
Butterfly meint:
Hahahaa super Rezension!

Veröffentlicht am 25.11.2014 15:45:04 GMT+01:00
Schokolino meint:
Wenn ich hässliche Menschen sehen will, gehe ich auf die Straße!
Solche Romane sollten eben nur Leute lesen, die auf diesen Kitsch stehen.
‹ Zurück 1 Weiter ›