Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert prinzipiell, aber nicht sehr leistungsfähig, 18. Januar 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Targus USB 3.0 Dual Video DockingStation (Zubehör)
Diese Dockingstation sollte ein Ultrabook (hier: Samsung Serie 5 Ultra Touch 540U3C A01) komfortabel mit meinen externen Ein- und Ausgabegeräten am Schreibtisch verbinden (hier: Bildschirm, Tastatur, Maus, Lautsprecher, LAN).

Der erste Eindruck nach dem Auspacken war: Ansprechendes Gerät mit guter Verarbeitung, alles wichtige und notwendige Zubehör dabei (Adapter, Kabel, etc.), Bedienungsanleitung dürftig.

Erste Ernüchterung dann bei der Treiberinstallation auf dem Ultrabook (Betriebssystem: Windows 8). Laut Bedienungsanleitung sollte es bei Windows 8 per "Plug and Play" funktionieren, ohne die mitgelieferte Treiber-CD verwenden zu müssen (das Ultrabook hat ohnehin kein CD-Laufwerk). Also zuerst wie in der Anleitung beschrieben alle externen Geräte an die Dockingstation angesteckt und anschließend diese per USB 3.0 ans Ultrabook. Das System erkannte zwar die neue Hardware, aber das Ergebnis nach der automatischen Treiberinstallation war ein wild flackernder Ultrabook-Bildschirm, während der externe Bildschirm schwarz blieb.
Dieses Flackern machte die weitere Fehlersuche extrem schwierig, da auch ein Abstecken der Dockingstation keine Besserung brachte. Trotz des Handicaps konnte ich mich in den Gerätemanager durchhangeln und erkannte hier, dass nicht alle Treiber korrekt installiert waren. Daraufhin habe ich alle relevanten Treiber manuell wieder deinstalliert, was wieder zu einem normalen Bildschirmzustand führte. Daraufhin fiel das Arbeiten wieder wesentlich leichter und ich entschied mich, den neuesten Treiber von der Targus-Homepage manuell zu installieren. Ums kurz zu machen: Diesmal hats funktioniert.

Die ersten Stunden und Tage des Ausprobierens stimmten mich wieder zuversichtlich, da das Gerät zuverlässig und komfortabel per Plug and Play funktionierte. Heißt: Laufendes Ultrabook an die Dockingstation anstecken und alle externen Ein- und Ausgabegeräte waren automatisch aktiv (Bild schaltete z. B. auf den externen Bildschirm um). Beim Abstecken das umgekehrte Spiel, alles automatisch. Soweit war ich zufrieden und konnte die anfänglichen Installationsprobleme verzeihen.

Als ich aber einen Härtetest machte und mit dem Ultrabook an der Dockingstation gleichzeitig
- eine große Datenmenge von meiner Netzwerkfestplatte auf das Ultrabook kopierte
- aus dem Internet ein Video streamte
- viele Tastatur- und Mauseingaben machte (schreiben, Maus bewegen, klicken)
musste ich feststellen, dass die Tastatureingaben leicht verzögert auf dem externen Bildschirm erschienen sowie die Mausbewegungen leicht ruckelten.
Jede Aktion für sich alleine funktionierte ohne Probleme.
Lediglich beim Videoschauen hatte ich den Eindruck, dass die Videoqualität schlechter ist verglichen mit der Konfiguration des externen Monitors direkt am Ultrabook.

Alles in allem habe ich das Gerät nach gut einer Woche wieder zurückgeschickt, da ich kein leistungsfähiges Ultrabook kaufe, um es dann am Schreibtisch durch die Dockingstation in seiner Leistungsfähigkeit wieder einzubremsen.
Für die dürftige Bedienungsanleitung, die zunächst fehlgeschlagene Installation und das Killerkriterium - die eingeschränkte Performance - ziehe ich wohlwollend zwei Sterne ab.

P.S.: Evtl. für einige Nutzer interessant, aber in meine Bewertung nicht eingeflossen:
Der externe Bildschirm während meiner Testphase war noch ein Röhrenbildschirm, der aber in Kürze gegen einen Flachbildschirm ersetzt wird (deswegen nicht bewertungsrelevant). Mit der Treibersoftware der Dockingstation ließ sich die Bildwiederholfrequenz (bei akzeptabler Auflösung) nur bis max. 60 Hz einstellen, was natürlich für ein Röhrengerät viel zu wenig ist, für ein Flachbildgerät aber kein Problem sein sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.01.2014 13:39:15 GMT+01:00
Diese Dockingstation ist nicht mit einer Gerätespezifischen zu vergleichen.
Alle Daten laufen über einen USB 3.0 Anschluss, wogegen eine Gerätespezifische einen PCIx verwendet.

Um zwei zusätzliche Bildschirme anzuschließen (2D), ist das gerät super!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.6 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 161,69
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 54.478