Kundenrezension

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Qualität mit negativen Folgen für die Optik, 14. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Metall-Stativschelle für Canon EF 70-200 f4 L (IS) USM, 300mm f4 L USM, 400 f5,6 L USM für Objektive mit Mount Ring A (W) - weiß (Elektronik)
Der Ring ist aus massivem Metall und ist grau lackiert. Das war es dann aber auch schon. Auf meinen Canon 70-200 entstehen beim Rotieren der Optik Schleifgeräusche und Kratzer im Halteschaft es Objektivs. Der Ring hat einen scharfen Rand der nicht gepolstert ist. Die innere schwarze Fütterung kommt kaum mit dem Objektiv in Berührung. Grottenschlecht. Ich habe nach einmal probieren dieses Teil wieder zurückgeschickt und das Canon Original bestellt.
Achtung der Händler <<<< MEINFOTO>>>> reagiert auf keine Mail wegen Rückgabe. Nicht empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.05.2012 22:51:28 GMT+02:00
pentanuel meint:
Hallo,
mir ist dasselbe mit einer ähnlichen billigen Schelle mit überstehendem Rand passiert. Auch Kratzer bereits nach dem ersten Testen. Hast Du irgendeinen Schadenersatz wegen Wertminderung erhalten? Wahrscheinlich hat man da wenig Chancen, oder?

Danke + Schöne Grüße
E.B.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.05.2012 07:28:36 GMT+02:00
Lesemaus meint:
Schadenersatz halte ich für kaum durchsetzbar. Verfahrenskosten und Streitwert stehen im ungünstigen Verhältnis.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.05.2012 16:40:42 GMT+02:00
pentanuel meint:
Hallo,

man muss es wohl manchmal einfach probieren.
Habe gleich Fotos gemacht und an den Händler geschickt.
Dort verstand man meinen Ärger sehr gut und hat mir für den Wertverlust des Objektivs einen Gutschein im Wert von 75,- EUR ausgestellt.
Mehr als ich erhofft hatte...

Es gibt doch noch seriöse/kulante Händler..

Danke +
Schöne Grüße
E.B.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.05.2012 17:01:56 GMT+02:00
Lesemaus meint:
Unglaublich.

Veröffentlicht am 26.08.2014 20:07:13 GMT+02:00
LutzP meint:
Schlechte Erfahrung mit MeinFoto kann ich bestätigen. Bei mir auf der Blacklist!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details