Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Fashion Sale yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassen besser als anhand der Rezensionen hier befürchtet!, 3. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Quarterpast (Audio CD)
Jungs, Jungs, was ist nur los? Keine Ohrwürmer? Keine Klasse? Hm, ich höre seit 1989 Metal, gerne komplex, gerne derb, gerne aber auch melodisch - und hier kommt das alles auf hohem Niveau zusammen, und das auch noch recht gut produziert. Nicht im Sinne von "fett", sondern gut durchhörbar und auf den Punkt gemastert.

Zur Musik: Nein, es ist kein episches, kein "großes" Album geworden, und 5 Sterne sind evtl. ein halber zu viel. Aber es hat spielerische Klasse, bietet kompositorische Kreativität und Abwechslung, wo andere progressiv angehauchte (Death) Metal Acts in letzter Zeit immer öfter nur noch Wiederholungen bringen oder einfach nur langweilig geworden sind (von der Bewegung hin zum XY-core ganz abgesehen).

Wenn man von progressivem Death Metal spricht, fallen einem zuerst Atheist, Death, Pestilence, mit Abstrichen Cynic ein (zumindest meiner Generation, keine Ahnung was sich heute sonst noch so Prog-Death schimpft), aber dieser Vergleich hinkt im Falle von Mayan etwas. Atmosphärisch liegen sie eher an Babylon Sad (kennt die noch jemand?) oder Pestilence' Testimony of the Ancients, mit Anklängen an Dimmu Borgir, Orphanage, Ayreon und dem ein oder anderen Fantasy-Metal-Konglomerat, gewürzt mit einer minimalen Prise Math Core (oder so) und einer etwas größeren Messerspitze Bombast. Das geht eventuell nicht direkt ins Ohr, okay, aber es treibt, hat Melodie, Substanz, Abwechslung und Tiefgang. Man braucht nicht mal tausende Hördurchgänge, um das zu erkennen - mich überzeugen die Songs zum größten Teil beim ersten Hören. Aber gut, das mag anderen anders ergehen.

Falls sich meine bisherige Beschreibung nach einer sehr zusammengewürfelten Musikkiste angehört hat, so ist das vielleicht der einzige Kritikpunkt, dem man dem Album wirklich nachsagen könnte: Die einzelnen Songs mäandern von diesem zum nächsten Stil, was es unter Umständen schwierig macht, den roten Faden zu behalten. Andererseits kann ich mir gut vorstellen, dass genau dieser wilde Ritt durch die Genres, der in jedem Song neu zelebriert wird, den Spaß an der Platte lange aufrecht erhält.

Fazit: Ein überraschendes, unterhaltsames, zeitweise vielleicht etwas anstrengendes, aber immer qualitativ hochwertiges Album, das solide 4,5 Sterne verdient hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details