weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos HP Spectre Learn More Spirituosen Blog hama Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Kundenrezension

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der wohl letzte auftritt von christine mcvie liegt hier vor, 26. Oktober 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Dance (Audio CD)
etwas das mal damals allerdings nicht wissen konnte.
beim diesjaehrigen wiedervereinigungswerk "say you will" was sie nicht zu bewegen wieder mitzumachen.
ein grund mehr sich ueber dieser werk von 1997 zu freuen.
mtv rief, und alle 5 kamen + brachten sogar noch die "u.s.c. trojan marching band" mit. die macht auch noch druck auf dem kessel.
der hier aber schon genug am brodeln ist.
17 songs von "the chain" bis zu "don`t stop" - da kann man nicht maulen.
dazwischen noch perlen wie "dreams" oder "go your own way".
stevie, lindsey, mick, christine + john hatten wohl auch hoerbar spass an dem konzert.
die produktion von lindsey+elliot schneider bringt das auch druckvoll rueber.
illustre namen wie lenny castro an den percussions runden das gesamtbild ab.
ne art live/best-of in top spiellaune und qualitaet liegt hier vor. klaro, reichen 17 songs nicht fuer ein richtiges best-of aus. aber das ist bei allen fleissigen und kreativen leuten so, die 10 oder mehr jahre im kreuz haben.
aber ein gelungender kwehrschnitt, bei dem fans wie auch einstieger auf ihre kosten kommen.
und die ohren erfreuen sich am calgonitglasklaren klang.
ein rat (wort..) zum schluss: kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.04.2013 13:19:52 GMT+02:00
Michel S meint:
ich mag Fleetwood Mac, war aber immer sehr froh, wenn Christine McVe nicht sang. Sie hat für meine Ohren nur eine (zu helle) Allerweltsstimme und nicht eine unverwechselbare "Knödelstimme" wie Stevie Nicks. Am Besten festzumachen in "Little Lies". Das Lied ist toll, aber nicht so toll. wie wenn Stevie Nicks es singen würde (diese ist im Background zu hören und nur durch" diese "Einsprengsel" schafft sie es für mich, Christien McVie an die "Wand zu singen").
‹ Zurück 1 Weiter ›