Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cool, Gefährlich und Verwegen = The Lost Boys!, 2. November 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Lost Boys [Special Edition] [2 DVDs] (DVD)
Im Jahre 1987 legte der damals noch recht frisch gebackene Regisseur Joel Schumacher einen seiner ersten Filme vor, von welchem damals aber niemand so recht glauben mochte, das jener Film bis heute einen ziemlichen großen Fan- und Kultstatus inne haben sollte.
"The Lost Boys" stellte zu jenem Zeitpunkt das bisher bekannte Genre des Vampirfilms insofern auf den Kopf, das es eben nicht in "düsteren und alten Burgen spielte" und auch kein "Graf Dracula als Obervampir" in Erscheinung trat. Die "Lost Boys" sind eine Gruppe moderner und "angepasster" Vampire der Gegenwart. Im Grunde Vergleichbar mit einer Gruppe junger Rebellen, welche mit ihren Motorrädern und ihrem "coolen, speziellen Erscheinungsbild" als "Außenseiter" gelten und gehandelt werden. Sie schlafen am Tage und feiern die Nacht... aber ihr "süsses Geheimnis" kennt bis dato kaum jemand in diesem verschlafenen Küstenstädtchen Santa Carla: nämlich das sie Geschöpfe der Nacht sind, welche eben auch irgendwann ihren Blutdurst stillen wollen... und müssen! Doch dann zieht der junge, Halbstarke Michael mit seiner Mutter und seinem jüngeren Bruder nichtsahnend in dieses "lauschige" Städtchen...
Was sich nun vielleicht im ersten Moment wie ein düsterer und beklemmender Vampir-Horrorfilm anhört, entpuppt sich beim sehen des Filmes allerdings sehr bald als eine besonders gelungene Mischung aus: Vampir-Horrorfilm, 80er Jahre Rocker-Rebellenfilm, Teenagerfilm und einem deftigen Spritzer an schwarzen Humor und (Selbst-)Ironie.
Der Film selber ist in seiner hier vorliegenden Fassung ungekürzt ab 16 Jahren freigegeben. Gerade zum Ende des Filmes hin (im Finale) gibt es wirklich einige sehr tolle Masken- und Spezialeffekte zu betrachten, welche einen einerseits staunen und gruseln lassen, aber zugleich auch manchmal wieder so (absichtlich) "überspitzt" dargestellt worden sind das sie einfach wieder nur "komisch" und liebevoll wirken. :)
"The Lost Boys" ist somit eigentlich ein Film, der wirklich auch Generationsübergreifend funktioniert und somit auch Jung und Alt zugleich fesseln und begeistern kann. Zudem gibt es in diesem Film ein Wiedersehen mit z.T. doch recht bekannten Schauspielern, die hier m.u. ihre ersten Schauspielerfahrungen sammelten (u.a. sind damit gemeint: Kiefer Sutherland, Corey Haim, Jason Patric und Corey Feldman)
Die DVD selber bietet ein hervorragendes und sauberes Bild und der deutsche Stereoton ist rauschfrei. Das Bonusmaterial auf DVD Nr. 2 ist wahrlich reichhaltig und interessant. So gibt es u.a. noch div. aktuelle Dokumentationen über die Dreharbeiten mit Interviews der Macher und Darsteller zu bestaunen. Aber auch Dinge wie einen Audiokommentar von Regisseur Joel Schumacher, Erklärung der Spezialeffekte, geschnittene Szenen, den originalen Kinotrailer usw.
Und letztendlich bleibt noch zu sagen: wer Gerard McMann's Titelsong "Cry little sister" noch nie bewusst mit dem Kontext dieses Films vernommen hat, derjenige hat wirklich etwas verpasst: nämlich Gänsehaut pur! ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 14.901